Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

21

Freitag, 14. März 2008, 20:38


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von giallarhorn
blue and me wird so lange kritisiert werden, bis es andere hersteller auch haben. da es aber geschützt ist, wird's wohl noch eine weile dauern, bis es fiat freigibt. bei der elektronisch gesteuerten lenkung war es das gleiche. die ist in grund und boden verteufelt worden. mittlerweile haben sie auch andere hersteller und - siehe da - plötzlich ist sie in ordnung.

dafür gibt es zwei erklärungen: natürlich bedeutet ein neues produkt eine gewisse umstellung. ich denke hier vor allem an die elektronische lenkung. die ist nämlich tatsächlich anders, wenn man noch die alten hydraulischen gewöhnt ist. dann kommt noch die citytaste dazu, das ist ein wettbewerbsvorteil von fiat, das schmerzt natürlich.

es kommt aber noch was dazu, und das ist im eingangsbeitrag schön zu lesen, wo der schreibt, dass italien und autos nicht zusammengehen. es ist nämlich - wobei ich jetzt einmal positiv für den schreiber denke, denn ich könnte ihm nämlich auch schlicht und ergreifend schiere blödheit unterstellen - es ist also auch das umdenken müssen, das abschiednehmen von alten vorurteilen, das verwunderte, um nicht zu sagen das erschütterte, schauen auf entwicklungen, die an dem schreiber offensichtlich vorbeigegangen sind. all das, was ihm eingehämmert worden ist, was er sich aber auch einhämmern hat lassen, das müsste neu überdacht werden.

und wer - sind wir uns ehrlich - gibt schon gerne seine liebgewonnenen und eingefahrenen gleise auf und betritt neue wege? der schreiber, wie er uns gezeigt hat, jedenfalls nicht. er stemmt sich wacker gegen die neue zeit.


lassen wir ihm die freude.


Viel besser wie Du kann man es nicht ausdrücken... Da ist was dran!
Ich hab kein Blue&Me, kann mich da also nicht zu äußern. Aber klar wird es zunächst Kinderkrankheiten haben, das ist normal.

Aber allein die Idee des Blue&Me ist genial. Aber das scheint der/die Autor(en) zu übersehen oder zu ignorieren.

Wird wohl noch dauern bis Fiat an Akzeptanz gewinnt
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


n_dukakis

Bravo-Fan

  • »n_dukakis« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

Wohnort: ---

  • Nachricht senden

22

Freitag, 14. März 2008, 23:04

ich habe auch in letzter zeit viel gehört das der bravo schlecht ist
von bremse Ausfällen
licht Ausfällen
bla bla bla

ich sag nur drauf ich hab 90ps 7,8l/100 und 13000
das einzige was ich investiert habe war 1 Liter Motor öl
ich hab ein billiges auto haben wollen das auch Qualität bittet und keine Probleme macht ich habs :-D :-D

Also das macht 16500€Auto +20€Öl = 16520€

das kann der Golf,focus,astra nie im leben Schafen aber nie nie nie Schafen



die können von mir aus schreiben was die wollen ist mir so was von scheiß egal ich kann mein Auto nur weiter empfehlen.



ich zahle lieber Qualität Auto und Design statt Kult (Golf usw) oder Name


das hat Fiat zur zeit erkannt das der Trend in dieser Richtung auch geht und das ein Auto hohe Erhaltung kosten hat und mehr zum luxus für viele leute wird



mfg

Infos über meinen Bravo: Schwarz 1,4 90ps


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

23

Montag, 17. März 2008, 10:30

Ich führe ja selbst einen privaten Langzeittest durch. Bis auf die Tankanzeige (Schätzeisen), gelegentliches Leuchten der "!" Lampe und Windgeräuschen ist nichts gewesen.

Staub gesaugt habe ich am Wochenende auch das erste mal. Ein handelsüblicher Staubsauger kommt problemlos mit dem Sitzen klar.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Jerry85

Mitglied

  • »Jerry85« ist männlich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 21. Februar 2008

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

24

Freitag, 28. März 2008, 18:05

Also ich habe meine Bravo jetzt seit 2tagen und wenn er nicht Treibstoff verbrauchen würde den man bezahlenmuß würde ich nix anderes mehr machen als ihn zu fahren,
dass mag unprofessionel klingen aber mehr als das Wörtchen "Geil" fällt mir monetan nicht ein...

Und jeder der das Auto bis jetzt gesehen hat war begeistert.
Meine Meinugn zum Tester? Naja neue Brille würde ich vorschlagen auch wenn die Anzeigen schwer zu lesen sein sollen (was ich eigentlich nicht wirklich bestätigen kann) brauch ich keinen 10 sek. um dann meine derzeitige Geschwindigkeit zu schätzen.
Was fuhr der? Nen Sport? Gut ich hab den Dynamic aber die sportlicheren Versionen alle Marken aber immer ein strafferes Fahrwerk wo isn der gefahren? Schlaglochstraße?
Zm Thema druchdrehende Reifen hab ich auch noch nicht gehabt aber vielleicht sollte er
ASP(hieß das ASP? Der Verkäufer meinte wenn ich mal Gummi auf der Strecke lassen möchte, einfach abschalten) einfach mal anschalten!

MfG Jerry

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Racing 120 PS Crossover Schwarz Met. Getönte Fensterscheiben, Sonderlenkrad, 17 Zoll Leichtmetallfelgen, Sport Paket, Mittelarmlehne mit Kühlbox


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

25

Freitag, 28. März 2008, 19:31

Zitat

Original von Jerry85
Meine Meinugn zum Tester? Naja neue Brille würde ich vorschlagen auch wenn die Anzeigen schwer zu lesen sein sollen (was ich eigentlich nicht wirklich bestätigen kann) brauch ich keinen 10 sek. um dann meine derzeitige Geschwindigkeit zu schätzen.


Vorsicht, Du hast nen Dynamic und getestet wurde nen Sport :-D

Der Dynamic hat den schwarz hinterlegten Tacho und die Skalierung fällt nicht so eng aus...

Also, da hat er nen bissl recht. Aber man muss aus ner Mücke keinen Elefanten machen.

Ansonsten teilt glaub ich keiner hier deren Kritik...
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


Roli22

Bravo-Meister

  • »Roli22« ist männlich

Beiträge: 1 238

Registrierungsdatum: 4. Februar 2008

Wohnort: Oed/Österreich

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

26

Freitag, 28. März 2008, 19:43

Ich hab den Dynamic mit Sportpaket, d.h. er hat die selbe Tachoscheibe wie der Sport, bis auf die weiße hinterlegung und dass die Nadel nicht senkrecht zum Boden schaut!
:twisted:Das voll geil aussieht! :twisted:

Aber sonst ist er gleich. Ich find nicht dass er schlecht zu lesen ist, er hat nicht das deutsche Merkmal, dass der 50er und 70er Rot und Fett ausgeführt ist! Aber es ist ja auch kein Pensionistenfahrzeug!
Außerdem für diese Preis/Leistung, was der Bravo hat, kann kein Golf mithalten!

Ich habe ihn selber getestet und sch*** auf solche linken Berichte!


Bis auf das Thema Spritverbrauch bin ich voll zufrieden mit meinem 2-Wochen alten Bravo!
:lol: :lol: :lol:


vlg Roli
2006-08 / Punto, 6-Speed, Goldgelb, 1100ccm, 55PS
2008-14 / Bravo, Dynamic, Maranello Rot, 1400ccm, 120PS
20014-XX / Alfa 159, Sportiva, Grigio-Stromboli, 1910ccm, 150PS
2016-XX / Alfa 75, Super, Bianco-Argento, 1962ccm, 145PS
2020-XX / Peugeot 106, Klima, Ceylan Grün, 1124ccm, 55PS

Infos über meinen Bravo: ALFA ROMEO 159 Sportwagon


kworld

Bravo-Fan

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 3. Februar 2008

  • Nachricht senden

27

Freitag, 25. April 2008, 13:51

Hallo,

war heute bei meinem FH das stand ein Bravo Sport als ich mir den so von innen ansah fiel mir auf das der nicht mehr die hellgrauen Zifferblätter hat wie z.b. meiner.
Da müssen die bei Fiat das ja schon geändert haben,kann man sicher jetzt besser lesen sieht aber nicht mehr so gut aus wie vorher.

Gruß

kword

Infos über meinen Bravo: Gott sei dank KEINEN Fiat mehr


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

28

Freitag, 25. April 2008, 14:02

Der Sport & Sport Plus haben weiterhin die hellen Tachoscheiben.

Ich denke mal der gesichtete Wagen hatte nur das Sportpaket.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


kworld

Bravo-Fan

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 3. Februar 2008

  • Nachricht senden

29

Freitag, 25. April 2008, 14:36

Hallo,

er hatte Rote Bremssättel den 1.4 T-Jet mit 110 KW und den Doppelrohrendtopf.
Denke das war einer aber 100% weiß ich es jetzt auch nicht was auf dem Schild stand.


Gruß

kworld

Infos über meinen Bravo: Gott sei dank KEINEN Fiat mehr


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

30

Freitag, 25. April 2008, 15:03

Zitat

Original von kworld
Hallo,

war heute bei meinem FH das stand ein Bravo Sport als ich mir den so von innen ansah fiel mir auf das der nicht mehr die hellgrauen Zifferblätter hat wie z.b. meiner.
Da müssen die bei Fiat das ja schon geändert haben,kann man sicher jetzt besser lesen sieht aber nicht mehr so gut aus wie vorher.

Gruß

kword


@kworld und dokkyde

ich hab mich letzten Samstag auch mal wieder bei meinem Händler umgesehen, und da ist mir auch nen Bravo aufgefallen (nen weißer Sport Plus, den kriegt der Kollege von Italianofiat, der ja hier auch angemeldet ist :-D ) den ich mir dann näher angesehen hab. Mein erster Gedanke war auch: der Tacho ist anders als bei Dir, irgendwie dunkler...

Meine Vermutung:

Sport ist gleich geblieben und der Sport Plus hat nen etwas dunkleren Tacho.

Kann das sein?
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt



kworld

Bravo-Fan

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 3. Februar 2008

  • Nachricht senden

31

Freitag, 25. April 2008, 16:01

Hallo,

nee der Sport Plus hat ja abgedunkelte Scheiben hinten den ich gesehen hatte normale.
Ich kann mir gut vorstellen das Fiat das geändert hat ,weil war ja in jedem Bericht negativ aufgefallen wegen der Ablesbarkeit.
Was mich wenn es denn so ist nur wundert das es schon vor den Werksferien geändert wurde.
Aber ist nicht schlimm finde die hellgrauen Zifferblätter besser auch wenn man machmal nicht so viel erkennt,aber mit der zeit weiß man ja je nach Stellung der Nadel wie schnell man ist.

Gruß

kworld

Infos über meinen Bravo: Gott sei dank KEINEN Fiat mehr


32

Samstag, 26. April 2008, 00:05

Zitat

Original von WenckeH
Kennt ihr den noch?

Was heißt Fiat? Fehler in allen Teilen :evil:

Das ist lange vorbei! :lol: :lol:

Ich kann mich nut meinen Vorrednern anschließen, das ist der pure Neid der da spricht! Und wie heißt es immer so schön

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich erarbeiten!

Meine Bella hat jetzt gerade mal 1200 km runter und davon die Hälfte Autobahn von meinem Freund eingefahren :-) Er fuhr früher Au... die vier Ringe .... und ist von meiner Süßen super begeistert! Und bei seinem zügigen Fahrstil kommt er auch auf höchstens 11 Liter zur Zeit. Wie gesagt noch nicht richtig eingefahren.


@WenckeH

Fiat steht ja auch mittlerweile eher für Ferrari in aussergewöhnlicher Tarnung :-D

Habe den Spruch zum ersten mal in einer Signatur eines Forums-Mitglieds gesehen! Wenn man bedenkt, das sowohl Ing. Martinelli (Chef von Fiat Powertrain Technologies), der den T-Jet mitenwickelt hat und der Chefdeisgner Frank Stephenson, beide zuvor bei Ferrari gearbeitet haben, ist der Spruch garnicht so abwägig! Ein Kleinwenig;-)

Gruss, antopa

Italianofiat

Bravo-Fan

  • »Italianofiat« ist männlich

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 11. März 2008

Wohnort: Olsberg

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 27. April 2008, 07:52

Thema Tacho

also zum Thema Tacho.... habe ich auch keinen Plan mehr.... Habe den Sport Plus in Maranello Rot hier der Tacho und der von meinem Kumpel Weiß auch ein Sport Plus.

Gestern den Händler mal dazu gefragt und auch der konnte sich das nicht erklären, entweder hängt das mit der Außenfarbe zusammen, oder die haben wirklich abgestellt...
bzw. Umgestellt
»Italianofiat« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-DSC01962.jpg
  • k-DSC01985.jpg

Infos über meinen Bravo: 1,4 110kw T-Jet Sport Plus, Blue&Me/Nav,Winterpaket,Sensorpaket,Intercope system


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 27. April 2008, 16:17

RE: Thema Tacho

Zitat

Original von Italianofiat
also zum Thema Tacho.... habe ich auch keinen Plan mehr.... Habe den Sport Plus in Maranello Rot hier der Tacho und der von meinem Kumpel Weiß auch ein Sport Plus.


Sag ich doch, hab doch richtig geguckt als ich mir den weissen Bravo Deines Kollegen angesehen hab. Hab auch gleich gemerkt, dass sein Tacho dunkler ist.

Ich hab nen Sport, aber wenn Du auch nen Sport Plus hast, ist meine Argumenation von oben ja hinfällig (Sport Plus hat nen dunkleren Tacho als Sport).

Hm, woran mag es dann liegen?
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

35

Montag, 28. April 2008, 16:20

Waren bestimmt keine weißen mehr da. Fällt bestimmt unter "Modellpflege".
Gibt ja auch blinkende, nicht blinkende Bravos.

Mal sehen wann welche kommen, wo die Motorhaube nicht zu öffnen ist :D
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

36

Montag, 28. April 2008, 16:23

Dann freu ich mich mal auf die Modellpflege, bei der der Tankdeckel wegfällt. Spart eine Menge Geld - nie wieder Tanken :-D

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


6gang

Bravo-Fan

  • »6gang« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 4. Mai 2008, 22:16

Dauertest

Vielleicht hatte der Herr (Tester) ja ein Vorserienmodell.Das da einiges nicht zusammen past ist ja klar(mir zumindest).Dadurch erklärt sich auch der hohe Spritverbrauch,was ja bei einem nicht eingefahrenen Motor normal ist.Mein Stilo brauchte auch 11l bis er eingefahren war,und das bei 1,6l Motor was sich nach der Einfahrzeit auf 7,3l senkte.

dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

38

Montag, 5. Mai 2008, 12:03

Hoher Verbrauch ist relativ. Ich bewege meinen Diesel auch zügig. Immer knapp um die 7 Liter. Wer den T-Jet zügig scheucht wird auch nicht unter 10 Liter kommen.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Stanley

Moderator

  • »Stanley« ist männlich

Beiträge: 927

Registrierungsdatum: 9. April 2008

Wohnort: Cottbus

  • Nachricht senden

39

Montag, 5. Mai 2008, 16:16

so isses denn KRAFT....kommt nun mal auch von KRAFTSTOFF :idea:

Infos über meinen Bravo: rot lackierte Bremssättel,Mittelarmlehne aufgepolstert + Alcantara Leder bezogen,Folienfront/haube/dach/böserBlick,Fahrwerk:Eibach 50/30,Eigenbau Grill,schwarze Blinker,Raid Öltemp,Heckwischer entfernt


XOXOXO

Mitglied

  • »XOXOXO« ist männlich

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 11. April 2008

  • Nachricht senden

40

Samstag, 21. Juni 2008, 17:57

Also was die Ablesbarkeit des Tachos betrifft muss ich dem Tester recht geben. Da hat Fiat ziemlichen Mist gebaut. Ich habe auch dunkelgrau auf hellgrauem Grund. Bei bestimmten Lichtverhältnissen verschwinden die Ziffern sogar ganz.

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS Sport, Maseratiblau, Parksensoren vo + hi, Sitzheizung, Mittelarmlehne


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!