Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

121

Dienstag, 18. September 2012, 09:51


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von OliGT
... Aber es gibt nen Himmelgroßen unterschied, zwischen "Spritsparend niedertourig" und "Materialmordend untertourig".

Untertourig ist das was alle Leute immer meinen, dass man damit Sprit spart. Aber dem ist NICHT so!
Untertourig bedeutet, dass man mit zu wenig Umdrehungen fährt und somit die Maschine garnichtmehr "rund" läuft. Der Motor beginnt dann zu brummen und vibrieren und das bringt auch spritspartechnisch garnix. :idea:


Der 2,0er braucht mindestes 1600, eher 1700 Umdrehungen um wirklich rund zu laufen. Und dashalb schalte ich auch frühestens bei 90 auf den 6ten. Und dann auch nur wenns eher leicht bergab geht.



Eben das wusste ich auch nicht... Ich hab auch noch nicht die Riesigen erfahrungen was das angeht mein erster Wagen war ein Saugbenziner der brauchte eh immer bissl Drehzahl und meinen alten Bravo konnte ich Problemlos in jedem Drehzahlbereich fahren der war extrem anspruchslos.....

Ich dachte auch immer das ich damit Spritspare aber das werde ich mal schön sein lassen....

Lustig fand ich ja das der Werkstattmeister da durch zufall drauf gekommen sind sonst hätten wir glaube ich ewig gesucht um da was zu finden....


Ich werde mir das jetzt auch angewöhnen und nicht vor 100 in den 6. Gang schalten ganz einfach um das gleich ganz rauszubekommen so zeitig zu schalten... Und ich muss mir auch angewöhnen mehr zu schalten, auf einigen Landstraßen abschnitten hab ich nie geschalten ebenso wenig auf der Autobahn hinter LKW oder so...



PS: 6cm Bodenfreiheit ist wirklich nicht viel.... Da wirds im Winter echt lustig... Da bist du aber ein Glückspilz das du einen Firmenwagen hast ;)

122

Dienstag, 18. September 2012, 11:47

Respekt, sieht gut aus, gefällt mir auch.
Für mich und unsere teilweise mittelalterlichen Plasterstraßen wäre es etwas tief, aber gut da wo es passt.

Frage, was für eine DSLR hast Du?

Greeez

Edition-Man

Bravo-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 13. September 2010

  • Nachricht senden

123

Dienstag, 25. September 2012, 17:20

Hier Leute mal zurück zum eigentlichen Thema.

Ich habe irgendwo im Netz so nen Quatsch gelesen, daß diese Powerrail Boxen die Mehrleistung nicht dauerhaft liefern sondern angeblich nach 90 sec. abschalten.
Kann es mir eigentlich nicht vorstellen oder ist das wirklich so?

Ich meine es irgendwo auf ne Alfa Homepage gelesen zu haben.

RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 285

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

124

Dienstag, 25. September 2012, 17:33

Das eigentliche Thema ist Olli's Wagen ='D

Zurück zu deiner Frage: Also ich halt das für völligen Blödsinn... dann würde man ja den Wagen anmachen und die Box würde nach 90 Sekunden Laufzeit ausgehen.
Ich mein sie bringt ja immer die Leistung und nicht nur wenn man voll auf's Gas latscht. [SIZE=7]Oder?[/SIZE]

Aber ich glaub Oli weiß da mehr drüber. ;)

Lg Max

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, DTE-Chiptuning


Edition-Man

Bravo-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 13. September 2010

  • Nachricht senden

125

Dienstag, 25. September 2012, 19:18

Deswegen kann ich es mir auch nicht vorstellen...
Daß nach 90 sec. die Mehrleistung wegbleibt, wundert mich wie manche auf so nen Scheiß kommen.
Einfach gesagt, ist es doch ne Box die die Parameter der Sensoren mit gefälschten Werten ans Motorsteuergerät weiter gibt wodurch das Steuergerät entspechende regelt und sich dadurch eine erwünschte Mehrleistung ergibt.

Edition-Man

Bravo-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 13. September 2010

  • Nachricht senden

126

Mittwoch, 26. September 2012, 22:07

Schade, daß OliGT nichts dazu sagt...

OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

127

Montag, 1. Oktober 2012, 18:25

Zitat

Original von Edition-Man
Schade, daß OliGT nichts dazu sagt...


:oops: :oops: Ach du sche......ich hab garnicht bemerkt, dass hier noch Fragen waren! :oops: :oops:

Also zunächst nochmal danke an die Komplimente zum Fahrwerk!

@turino
Ich hab ne Sony Alpha....aber das ist halt nur die "halbe Miete". Dann kommen noch diverse Objektive, ja nach Bildtyp dazu... ;-)

@Edition-Man
Ne, also "abschalten" tut da bestimmt keine Leistung! :-D :-D

Sobalt du ne PWR einbaust, dann hast die angegebene Mehrleistung...immer zur verfügung.
Das ist nicht so, wie bei den "Overboost" Tasten einiger Fahrzeuge, wo die Leistung dann nur zeitlich begrenzt - Z.b. zum Überholen - erhöht wird.

Das einzige, was bei mir Leistung kostet, ist der rote Bereich im Drehzahlmesser! :-D
Spaß ohne, der 2,0er begrenzt erst bei ca. 4900 giri, als deutlich im roten Bereich drinn.
Aber ab 4500 ist bei mir mit einem Schlag die Puste raus. Bringen tut das weiterdrehen dann nix mehr!


mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

128

Sonntag, 6. Januar 2013, 17:06

So, dann melde ich mich hier auch mal wieder......aber nur mit ner kleinen Veränderung! ;-)

Mfg Oli
»OliGT« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

129

Sonntag, 6. Januar 2013, 17:13

die cupra lippe Schick ;)

BRAVO-RALF

Bravo-Meister

  • »BRAVO-RALF« ist männlich

Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Wohnort: Northeim

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

130

Sonntag, 6. Januar 2013, 17:41

Nice ;-)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport Glory-Weiß 150 Ps. Eibachfahrwerk 50/30, 20mm Spurplatten pro Rad



Paddi

Bravo-Fahrer

  • »Paddi« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2011

Wohnort: Renningen

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

131

Sonntag, 6. Januar 2013, 17:49

Hübsch hübsch Oli, hattest heute noch langeweile oder wie? :-D
Kannst bei mir gleich weiter machen :P

Infos über meinen Bravo: 1.4 90PS Dynamic: Lederlenkrad, Lederschaltknauf, PDC hinten, Blue Me, Vogtland Federn, 17 Zoll Felgen linea accessori, Stickerbomb ;)


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

132

Sonntag, 6. Januar 2013, 18:16

Zitat

Original von Paddi
...., hattest heute noch langeweile oder wie?


Ne, nicht "heute"....schon am Donnerstag! :-D


Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


ochriso

Bravo-Meister

  • »ochriso« ist männlich

Beiträge: 990

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

133

Montag, 7. Januar 2013, 16:40

schönschön :)

hast du die lackiert uoder täuscht mich das am bildschirm nur?

Infos über meinen Bravo: schön anzusehn.


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

134

Mittwoch, 9. Januar 2013, 21:32

Nene, ist nicht lackiert.
Einfach im Original belassen und rangewürgt!

PS.
Ist eigentlich die einzige Alternative zu den anderen - speziell für den Bravo - Frontspoilern, wenn man ne heftige Tieferlegung hat.

Das Teil trägt ja wirklich nicht viel auf.
Aber jetzt habe ich vorne noch ca. 10 cm Bodenfreiheit. :oops:


Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

135

Freitag, 8. Februar 2013, 19:19

So,
....nach nun etwas mehr als 105.000 gefahrenen Kilometern hatte ich jetzt den ersten "Defekt" an meinem Bravo! :-D

Es begann vor ca. 3 Wochen mit der immer wiederkehrenden, sporadischen Meldung:

"Hillholder / ESP nicht verfügbar"

Bin dann einfach so lange weitergefahren, bis die Meldung immer da war, damit ich nach was "handfestem" suchen konnte!

Musste aber garnicht wirklich suchen, da mich ein Geschäftskollege, der morgens zufällig hinter mir herfuhr, drauf angesprochen hat, warum ich ständig bremsen würde.......da dämmerte mir schon was! :roll:

Und hier war schon die Logische Ursache :-D
»OliGT« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1.jpg
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


136

Samstag, 9. Februar 2013, 16:15

kleine Ursache große Wirkung. Der Bremslichtschalter.

Aber das er diese Fehlermeldung erzeugt ist mir unklar. :roll:

Sei froh das es so war, bei mir war der am Skoda mal defekt. Beim Abstellen des Autos brannte das Bremslicht einfach von selbst und zog mir die Batterie leer. Und zwar so leer das Sie nicht mehr zu retten war.

OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

137

Samstag, 9. Februar 2013, 18:57

Zitat

Original von Braini
kleine Ursache große Wirkung. Der Bremslichtschalter.

Aber das er diese Fehlermeldung erzeugt ist mir unklar. :roll:


Naja, aus dem Stilo.info kenne ich schon den Bremslichtschalter als Ursache einer ESP-Störung.

Nur hatte bis jetzt glaub ich keiner das Glück, dass es dann auch noch so eindeutig mit den ständig leuchtenden Bremslichtern zu sehen war! :lol:



Ich werde demnächst noch etwas versuchen, um eventuell weiteren Leuten hier den Gang in ne Werke zu ersparen und selber zu diagnostizieren.......

=>
Bei mir konnte ich mit kaputtem Bremslichtschalter mit dem linken Fuß Bremsen und dann trotzdem Gas geben. Die Maschine kämpfte dann gegen die Bremse. :!:

Das geht normalerweise NICHT!
Wenn man die Bremse nur antippt ( und nicht bremst) und dann vollgas gibt, nimmt die Elektronik sofort das Gas komplett raus. Mann ist dann im Schubbetrieb, als ob man das Gaspedal garnicht getreten hätte. :idea:


Ob das bei einem nicht funktionierend Radsensor (welcher ja auch zu einer ESP Störung führt) auch so ist will ich testen.

Wäre es dann nicht so, dann könnte man ohne jegliches Diagnosegerät innerhalb von 3 Sekunden einen Bremslichtschalterdefekt, von einem Radsensordefekt unterscheiden. :idea:


Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

138

Sonntag, 24. März 2013, 12:26

So....da es nun anscheinend doch endlich Frühling werden soll, musste sich bei mir ja auch mal wieder was tun!

Aber die "Änderung" hat sich mal wieder - aber jetzt endgültig das letzte mal - verborgen unter dem Blech abgespielt.


Novitec "Phase" 3 ! ;-)

Ich muss sagen, dass ich jetzt wirklich überrascht bin, wass man aus "dowsized" Motoren doch machen kann, wenn man will.




Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


Paddi

Bravo-Fahrer

  • »Paddi« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2011

Wohnort: Renningen

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

139

Sonntag, 24. März 2013, 12:32

Ach du ....
Da geht was!
Was hast denn jetzt noch gemacht?
Und das ganze mit Winterreifen? :lol:
Musst ja bald noch deinen Tacho erweitern ;-)

Infos über meinen Bravo: 1.4 90PS Dynamic: Lederlenkrad, Lederschaltknauf, PDC hinten, Blue Me, Vogtland Federn, 17 Zoll Felgen linea accessori, Stickerbomb ;)


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

140

Dienstag, 26. März 2013, 20:27

Zitat

Original von Paddi
Musst ja bald noch deinen Tacho erweitern ;-)


Nein...bestimmt nicht!

Bei 248 km/h dreht die Maschine ca. 4700 U/min und da ist im 6ten einfach Ende :!:


Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!