Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

21

Freitag, 2. Oktober 2015, 09:59


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute

Nun ist er endlich da..:) nach einen Monat warten....der kam direkt aus Japan....blende ist auch da..

Ich schätze damit ich meine Lenkradknöpfe aktiv halte sollte ich einen can-bus adapter kaufen..oder ?
Kann mir da bitte jemand bestätigen evtl auch einen Link ?

Danke & Gruss
B
»BUBBA_GSG« hat folgende Bilder angehängt:
  • 7a.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 797

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

22

Freitag, 2. Oktober 2015, 12:56

Also du brauchst folgendses damit du deinen Radio einbauen kannst:

Ein Einbauset für den Bravo. Du kannst die Originalen Sachen (Einbaurahmen und RadioBlende) nicht verwenden.
Bekommst du z.B. hier:
http://www.italo-welt.de/Fiat-Bravo-198-…hwarz-Einbauset

Einbaureihenfolge ist etwas anders als bei anderen Wagen: Mittelkonsole-große Blende-Einbaurahmen-Dann auf den Radio die 2 seitlichen Haken Montieren (musste Anpassungsarbeiten machen)-
-Radio in den Schacht schieben- Kleine Blende.

Verkabelung: Can Bus Adapter (Lenkradvernbedienung)-Dann an Radio. Antenne nciht vergessen.

Canbus Adapter: (Den hab ich)
http://www.amazon.de/CAN-BUS-Lenkrad-Fer…s/dp/B00OJ6B5RS

Falls du noch fragen hast einfach fragen!

lg. Basy

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-))


BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

23

Freitag, 2. Oktober 2015, 17:43

Danke !

BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 11:10

Hallo Leute

Ich bräuchte mal eure Hilfe.
Ich habe Probleme bei der Verkabelung von der gekauften Alpine X8.
Wie man auf den Bild erkennen kann (verbunden mir den 2-ten) ist der pin 8 mit der Masse belegt, pin 7 mit den plus , pin 5 mit der Antenne.
Ich muss noch dazu addieren - ich habe den Can-Bus Adapter und ich möchte die Sache so arrangieren dass der Radio immer laufen kann - egal ob mit oder ohne Schlüsselkontakt. Das gleiche wünsche ich mir nicht von den Can-Bus Adapter - ich möchte nicht mit leere Batterie aufwachen.....:)
Nun meine Fragen.
Was ist pin 3 ? - dauerplus ? - habe gemessen und hat 11.7 V drauf ohne Kontakt(?!?)
Womit ist pin 1 + 2 belegt ? - es gibt keine Spannung drauf.
Welche sind die Kabeln für die USB Büchse ? - wurde gerne die alte umfunktionieren
Was ist die Funktion von den 3 Kabeln auf den blauen Stecker ?

Ich bedanke mich bei euch schon mal im Voraus !

Gruss
Chopi
»BUBBA_GSG« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMAG09801.jpg
  • iso_a.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BUBBA_GSG« (10. Dezember 2015, 11:41)


BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 15:21

niemand? :D

geudii

Bravo-Fahrer

  • »geudii« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 15:32

Ich würde dir zu gern helfen.... habe leider auch keine Ahnung

Infos über meinen Bravo: Böser Blick, Motorhaube, Dach, Heckklappe, Seitenspiegel, Radio, in Carbon foliert / Abarth - Embleme / 18" Dotz Shift Felgen / Rote Bremssättel / Schwarzer "Bremsstreifen" über Schweller an Türen / Innenraumbeleuchtung Blau LED / Nebelscheinwerfer Xenon / Subwoofer + Endstufe / EZ-Lip Spoilerlippe / Lackierter Motorraum / LED-Standlichter / schwarz getönte Scheiben / Eibach 30/30 Tieferlegungsfedern / Chromringe Innenraum rot lackiert / Abarth-Aufnäher auf Kopfstützen / Abartschriftzug Windschutzscheibe / Abarth-Emblem Lenkrad / CSR Heckschürze / NAP Duplex Sportauspuff


BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

27

Freitag, 11. Dezember 2015, 09:04

Danke trotzdem :)
Visitorsam war gut dabei...der hat uns aber leider verlassen.....

-Jens-

Bravo-Fahrer

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 15. März 2014

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

28

Freitag, 11. Dezember 2015, 20:12

Bei meinem Alpine Radio gab es bei dem Kabelsatz so eine Abzweigung die man mit einem anderen Kabel zusammen stecken muss. Man musste das Dauerplus auch als Zündungsplus anschließen, dann geht es immer. Und anders geht es nicht auch irgendwie nicht. Habe aber nur ein einfaches DIN Radio.

BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

29

Montag, 14. Dezember 2015, 09:23

Guten Morgen miteinand

Ich komme einfach nicht weiter mit den Mist :)
Ich habe fast alle Anpassungsarbeiten schon gemacht...och man...und das waren einige. Es wird immer die Rede über 2 DIN..aber das waren wirklich keine....vieeel kleiner....

Also...kann mir bitte einer helfen das Ding (mit den Can-Bus) auf direkt zu stellen ?

Ich steh gerne zur Verfügung falls Fragen gibt oder Bilder benötigt werden.

Danke & Gruss
»BUBBA_GSG« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAG0997.jpg

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 797

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

30

Montag, 14. Dezember 2015, 10:23

Hiho...für den USB hab ich nen eigenes Kabel verlegt und habe den originalen Stecker ausgebaut und habe den anderen Stecker so angepasst das ich sie mit heißklebe ankleben konnte..haltet Bobenfest...

am originalen ISostecker gibt es kein dauerplus (oder schaltplus..bin mir da grad nicht sicher)..das wandelt der CANbus Stecker so um...im Prinzip anstecken und das wars...

und was für anpassungsarbeiten?

Sorry falls Rechtschreibfehler vorhanden sind..bin in der Arbeit und hab Stress...

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-))



BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

31

Montag, 14. Dezember 2015, 11:08

Vielen dank für die Antwort !

Du meinst den ISO Stecker der vom den Fahrzeug kommt ?
Die Sache ist.....Der Stecker hat Strom drauf, auch auf den weisen Kabel (siehe Bild 4). Hab's gemessen und hatte ne komische Spannung drauf - 11.7 V ohne das der Kontakt gelegt war.....Bei den Roten Kabel (Zündung) hatte ich 12.4 V. Der gelb-rote ist die Antenna(124mV) und die letzten 2 - hell und dunkel-grün - ich nehme an das ist die USB Büchse.

Wen das kein Dauer plus ist, wo ziehe den dann ?

Besten Dank für eure Antworten....

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 797

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

32

Montag, 14. Dezember 2015, 15:18

Also ich hab da nicht nachgemessen..habe den Can-Bus Adapter angesteckt und darauf den Radio.
Dauerplus sollte ja vorhanden sein..der CanBus Adapter generiert dann das geschaltene Plus..^^(oder umgekehrt)
Ich würde den Radio nicht über Dauerplus rennen lassen..aber das ist deine Entscheidung!

Das dauerplus kannst du dir ja vom CAN Bus Adapter holen..
Statt dem geschaltenen Plus musst dann halt das dauerplus dranschalten..

Hat alles prima funktioniert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Baseman« (14. Dezember 2015, 15:34)

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-))


BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 09:17

Hallo Basy

Wie du weiss...ich bin ein Bildermensch. Kannst du mir bitte auf den Bild zeigen welcher der Dauerplus ist ?
...oder besser gesagt...ist diese Schema(Verkabelung) ok ?

Danke & Grüsse aus Zh
»BUBBA_GSG« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMAG1000.jpg
  • IMAG1002.jpg

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 797

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 16:17

Also bei Opel war das gelbe Kabel das geschaltene Plus und rot das Dauerplus. Denke aber das es bei Fiat andersrum war..bin mir da jetz nicht sicher..ist schon ne weile her..am besten Messen!

Hast du an der Verkabelung schon was rumgebastelt? Schaut auf dem einem Bild so aus als ob du das gelbe Kabel mit einem anderen verbunden hast!?

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-))


BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 18:04

Hoi

Ja..mittlerweile wurde er wieder geändert....:)
Also bei mir der rote ist der geschaltete plus und der gelbe ist der Dauer plus.

Das mit ein/ausschalten mit den gelegten Kontakt hat bei mir schon geklappt...das direkte eben nicht....

Ich teste heute Abend oder morgen was ich gemacht habe..:D

Danke nochmals!

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 797

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

36

Montag, 21. Dezember 2015, 14:25

Und? Hat alles geklappt?

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-))


BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 22. Dezember 2015, 08:47

nöö

Ich habe verschiedene Kombinationen versucht - mehr als nur über die Zündung geht nicht - ich glaube es liegt an den sc3&"ç* Can-Bus Adapter.

Ich denke ich gehe zu eine Werkstatt....hab' kein Bock mehr....

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 797

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 22. Dezember 2015, 09:35

Ok.. Ich versuche dir das mal zu erklären..auf einfach:

Der Radio benötigt schaltPlus und Dauerplus das er funktioniert...Das weißt du ja..

Wenn du an das schaltplus vom Radio ein dauerplus anhängst dann funktioniert der IMMER weil er ja ständig das dauerplus hat.

Also einfach das dauerplus vom Radio "verdoppeln" also lötest zwei kabeln an das dauerplus vom Auto...und schjliest das ganze am Radio an.. das schaltplus kannste weglassen..

Somit funktioniert der Radio so wie du es haben willst!

lg. Basy

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-))


BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 22. Dezember 2015, 11:43

Hoi Basy

Danke für die schnelle Antwort. Ich versuch's...:)

Danke & Grüsse aus Zh

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 797

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

40

Montag, 4. Januar 2016, 10:14

und?

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-))


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!