Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 13. März 2012, 20:29


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von BravoMaseratie
Da sollte deutlich mehr gehen wenn ich seh das der scheizer 30iger platten auf den 18ner hat dann sollten sogar 35iger bei den schmalen Felgen gehen. Aber versprechen kann ich dir nichts und wahrscheinlich trägt das keiner ein...


Bedenkt bitte, dass wir in der Schweiz in Sachen Felgen-Spurplattenkombos mehr eintragen lassen können als ihr in GER... daher geht bei uns auch mehr als 14mm durch den TÜV.

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 13. März 2012, 20:31

Scubi das hatte er doch oben schon geschrieben die mindest et ist ja 16,5 deswegen gehen da auch nur die 14mm platten er wollte wissen was geht... Wenn man den Prüfer kennt gsht auch bei uns mehr ;)

OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 13. März 2012, 22:52

Zitat

Original von BravoMaseratie
Scubi das hatte er doch oben schon geschrieben die mindest et ist ja 16,5 deswegen gehen da auch nur die 14mm platten


:?: :?:
Wer sagt denn das??? :roll:

Ich habe Felgen mit ET 35 und dann 20er Platten pro Rad. Folglich habe ich auch ne ET von 15.......und es ginge mehr! ;-)



Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 13. März 2012, 23:06

Der Tüv, es steht bei scc und hr auch im gutachten das die mindest et bei 16,5...

Ich kann dir aber sagen ich hab auch 15... nur ist bei uns die achse nicht weiter geprüft für die schweiz gibt es ja auch andere achfestigkeitsgutachten...

Und die bicolor haben ja nur et31 ;)

OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 13. März 2012, 23:12

Jaa.....aber, was wäre denn der Sinn von ner "Mindest - ET" , die ja dann bekannt ist :?:

Man fährt doch mit ALLEN Spurplatten zum Tüv um zu prüfen obs passt und gut.

WOFÜR sollte man denn dann mit Spurplatten die deutlich schmäler sind- als die bekannte mindest ET überhaupt zum Tüv fahren und die Freigängigkeit prüfen lassen :?: :?:

Sorry, davon hab ICH echt noch nie was gehört! :oops:
Ich kenns nur so, dass "geht" was sich noch "dreht"! ;-)




Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 14. März 2012, 07:42

Jaa Oli das dachte ich auch immer bis ich or dem Prüfer stand und der zu mir sagte neee das geht!!!! wie was?? Bei der Mindest-ET gehts irgendwie um eine Festigkeit der Achse, die Geprüft wurde für breitere Platten brauchst du von Fiat ein extra Gutachten, das laut meinem Meister nicht ganz billig ist... :D

Da wird leider nicht mehr nur auf Freigängigkeit geachtet.

Ich dachte auch was für ein Quatsch...

Fiat Sportiva

Bravo-Schrauber

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 20. März 2007

Wohnort: 23730 Sierksdorf

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 15. März 2012, 15:14

Die Mindest-ET ist eine "neue" deutsche Auflage, die sich der TÜV einfallen lassen hat. Das gibt es bereits seit einigen Jahren, in den letzten 1-2 Jahren wird darauf aber immer mehr geachtet.
Die Mindest-ET ergibt sich aus der Annahme, dass die Spurweite um 2% verbreitert werden kann ohne das Probleme zu erwarten sind. Alles was über die 2% hinaus geht, benötigt ein Gutachten für die Achsen. Das ist ein neues, schönes Zusatzgeschäft für die Prüforganisationen, so etwas kostet pro Fahrzeug und Menge der Gutachten zwischen 2.000,- und 3.000,- Euro.

Gruß
André
Telefon: +49 4561 52531-0 Telefax: +49 4561 52531-11
Mail-Kontaktformular
Bitte keine PN senden, Danke :)

FlammingM

Bravo-Profi

  • »FlammingM« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

48

Freitag, 16. März 2012, 19:53

Kennt jemand einen Hersteller der auch Spurverbreiterungen mit 18mm pro Rad macht?

Hole mir jetzt neue Felgen mit ET35 und die wären ja dann erlaubt.


Werd natürlich vorher mal fragen beim TÜV ob ich auch 20er Platten fahren darf oder ob der auch auf die Mindest ET von 16,5 wert legt.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS, Sport, schwarz, getönte Scheiben, Ragazzon ESD, Daylines


FlammingM

Bravo-Profi

  • »FlammingM« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

49

Montag, 19. März 2012, 18:51

So, bei meinem TÜV komme ich um die Mindest-ET nicht rum.

Felgen sind jetzt bestellt mit ET35.
Dann schau ich jetzt mal nach 15er platten.

Reichen eigentlich die normalen Alu-Distanzscheiben oder ist es ratsam die eloxierten oder beschichteten zu nehmen?

Muss jetzt erstmal schauen was bei den neuen Alus für Schrauben dabei sind.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS, Sport, schwarz, getönte Scheiben, Ragazzon ESD, Daylines


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

50

Montag, 19. März 2012, 19:51

die normalen reichen ;)


Fiat Sportiva

Bravo-Schrauber

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 20. März 2007

Wohnort: 23730 Sierksdorf

  • Nachricht senden

51

Montag, 19. März 2012, 20:50

Nach meinen Erfahrungen mit eloxierten H&R Distanzscheiben sind die "normalen" sogar besser, da die länger gut aussehen und bei bedarf ganz einfach und schnell aufpoliert werden können.
Die H&R sahen nach einer Wintersaison schon nicht mehr so gut aus (kann aber auch zufall gewesen sein).
Telefon: +49 4561 52531-0 Telefax: +49 4561 52531-11
Mail-Kontaktformular
Bitte keine PN senden, Danke :)

tomsab0

Bravo-Profi

  • »tomsab0« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 20. März 2012, 08:14

Falls jemand zufällig "günstigere" Distanzscheiben sucht:
Ich hab für meine 30mm (2x15mm) auf fk-shop.de 36 Euro inkl. 8 Stk passender Radschrauben bezahlt. Einfach mal am Wochenende auf der Homepage vorbeischauen; da gibts nämlich meistens irgendwelche Aktionen.

Infos über meinen Bravo: war ein Delta Tjet


BRAVO-RALF

Bravo-Meister

  • »BRAVO-RALF« ist männlich

Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Wohnort: Northeim

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 20. März 2012, 11:00

Zitat

Original von tomsab0
Falls jemand zufällig "günstigere" Distanzscheiben sucht:
Ich hab für meine 30mm (2x15mm) auf fk-shop.de 36 Euro inkl. 8 Stk passender Radschrauben bezahlt. Einfach mal am Wochenende auf der Homepage vorbeischauen; da gibts nämlich meistens irgendwelche Aktionen.


Distanzscheiben habe ich da auch gekauft...FK bietet sie dick und Fett, für den Bravo198 an.
Nur später wenn man sich das Gutachten anschaut, steht der Bravo nicht drin...das bedeutet Einzelabnahme. Der Tüv sagt, dass kann dann bis 150 € kosten!
Nach anruf bei FK, sagten die mir "ja, dann wird das wohl so sein"! Na Super...ich kaufe da nicht´s mehr :evil:

Gruß, Ralf

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport Glory-Weiß 150 Ps. Eibachfahrwerk 50/30, 20mm Spurplatten pro Rad


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 20. März 2012, 13:47

Das Thema hatten wir doch hier erst die Tage...

FK scheint nicht besonders seriös und gut zu sein... :roll:

Also ich hab normale 12er von H&R drauf und bin mit denen vollkommen zufriedern :) Die Woche wird sich zeigen wie sie nach einem Sommer + Winter aussehen ;-)

Lg Max

Infos über meinen Bravo: SOLD - 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


tomsab0

Bravo-Profi

  • »tomsab0« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 20. März 2012, 14:04

Zitat

Original von RIPzone


FK scheint nicht besonders seriös und gut zu sein... :roll:



Zumindest passen sie ohne die Nabenkappe mit dem Hammer bearbeiten / abbauen zu müssen ;-)

Infos über meinen Bravo: war ein Delta Tjet


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 20. März 2012, 15:19

Zitat

Original von tomsab0

Zitat

Original von RIPzone


FK scheint nicht besonders seriös und gut zu sein... :roll:



Zumindest passen sie ohne die Nabenkappe mit dem Hammer bearbeiten / abbauen zu müssen ;-)


:D :D na dann is ja gut. Meine H&R ham auch ohne Probleme gepasst ;-)

Lg Max

Infos über meinen Bravo: SOLD - 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


AKKTobi

Bravo-Schrauber

  • »AKKTobi« ist männlich

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2011

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 20. März 2012, 16:20

Ist bei den angeboten von fiat felt immer pro achse odet einzeln?

Weil da nur steht 8,12mm etc. Nix von pro achse oder 2x! Hoffe ihr versteht was ich meine?! :-D

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport 150Ps , 225/18zoll Original Sport (Stahlgrau-Perlmutt lackiert) ,Klimaautomatik ,Lederlenkrad/Schaltknauf ,getönte Scheiben ,OBD Elm,


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 21. März 2012, 09:30

Ich weiß was du meinst ;)

Also prinzipiell hab ich noch nie gesehen, dass nen Händler einzelne Platten verkauft. Aber ums nochmal zu verdeutlichen:

Hier steht 2x20 mm dabei, also is es nen Plattenpaar von 2 20er Platten.

Hier genau dasselbe...

Hier steht's zwar nich dabei, aber im Vergleich zu den Preisen von den Distanzscheiben bei fiatwelt zu denselben bei MW sieht's auch nach nem Scheibenpaar aus.

Ich hoff, ich konnt helfen ;)

Lg Max

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RIPzone« (21. März 2012, 09:31)

Infos über meinen Bravo: SOLD - 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


AKKTobi

Bravo-Schrauber

  • »AKKTobi« ist männlich

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2011

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 21. März 2012, 16:40

Zitat

Original von RIPzone
Ich weiß was du meinst ;)

Also prinzipiell hab ich noch nie gesehen, dass nen Händler einzelne Platten verkauft. Aber ums nochmal zu verdeutlichen:

Hier steht 2x20 mm dabei, also is es nen Plattenpaar von 2 20er Platten.

Hier genau dasselbe...

Hier steht's zwar nich dabei, aber im Vergleich zu den Preisen von den Distanzscheiben bei fiatwelt zu denselben bei MW sieht's auch nach nem Scheibenpaar aus.

Ich hoff, ich konnt helfen ;)

Lg Max


Ja ich habs auch noch nie gesehen,desshalb war ich ja am überlegen! :-D

Naja dann weiß ich bescheid, welchen herrsteller würdet ihr prinzipjell empfehlen? H&R ,scc etc.???

Vorallem preislich? was lohnt sich? ich meine FK fällt natürlich weg.;-)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport 150Ps , 225/18zoll Original Sport (Stahlgrau-Perlmutt lackiert) ,Klimaautomatik ,Lederlenkrad/Schaltknauf ,getönte Scheiben ,OBD Elm,


ochriso

Bravo-Meister

  • »ochriso« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 21. März 2012, 16:44

Zitat

Original von AKKTobi
Naja dann weiß ich bescheid, welchen herrsteller würdet ihr prinzipjell empfehlen? H&R ,scc etc.???

Vorallem preislich? was lohnt sich? ich meine FK fällt natürlich weg.;-)


Vielleicht hilft dir das Zitat von Fiat Sportiva etwas. War zwar in Bezug auf Federn, aber dennoch.

Zitat

Original von Fiat Sportiva
Statt H&R kann man auch bedenkenlos zu Novitec oder SCC greifen, die beide i.d.R. etwas günstiger sind.


Preislich ist bestimmt SCC sehr gut.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »ochriso« (21. März 2012, 16:46)

Infos über meinen Bravo: schön anzusehn.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!