Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

BravoHGT

Mitglied

  • »BravoHGT« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Bremerhaven

  • Nachricht senden

101

Mittwoch, 31. August 2011, 19:58


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Also 30 ps gehen immer habe so um die 180 ps aber lass dir auch die anfahr schwäche rausnehmen

Infos über meinen Bravo: 1,9 M-Jet Sport Plus, Abs.Vollausstattung


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

102

Mittwoch, 31. August 2011, 20:08

Geht das so einfach :o?

[SIZE=7]Sorry for Offtopic :roll:[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RIPzone« (31. August 2011, 20:08)

Infos über meinen Bravo: SOLD - 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


fruchtmix

Bravo-Profi

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

103

Mittwoch, 31. August 2011, 21:16

Zitat

Original von Testarossa
Hat den jemand schon mal einen 2.0 MjET chippen lassen oder selbst gemacht? Wenn ja was kommt den da am Mehrleistung raus? Bin nämlich am überlegen meinen chippen zu lassen.


Schreibe mal den OliGT an.Er hat in seinem 2.0er MJet eine Novitec5.
409Nm.Das Auto geht wie Hölle!!!! Bin ich letzte Woche gefahren,das ist ein Monster!
Ich würde aber anstelle der Novitec Box auf jeden Fall Chiptuning bevorzügen!
Mit Timo von TT Chiptuning habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht mit meinem Stilo damals.
Und der Bravo wird demnächst auch beim Timo vorfahren... :-)

Gruss,Ivan

Infos über meinen Bravo: Mr.Blue-19" Schmidt 225VA/245HA,Enco Duplex Sonderanfertigung in Cadamuro Heck eingelassen,Lowtec GewindeH9.3R,Croma (ohne h!-danke MaseratiBlau^^) Scheinwerfer,Vollausstattung.Reisst Wellen in den Asphalt > 150ps MJ


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

104

Mittwoch, 31. August 2011, 22:17

Der einzige Nachteil bei Timo ist, dass er kein Teilegutachten für den Chip hat. Ansonsten wär mein Wagen schon dort gewesen :)

Ivan, bist du mal in nem Standard-2.0er mitgefahren bevor du in Oli's gestiegen bist? Kannst du den Vergleich ein wenig ausführen?

Wenn nich frag ich Oli direkt :)

Lg Max

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RIPzone« (31. August 2011, 22:17)

Infos über meinen Bravo: SOLD - 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


fruchtmix

Bravo-Profi

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

105

Mittwoch, 31. August 2011, 23:00

Hey Max,mein Handtuchretter... ;-)

Ich bin ja mit Oli seinem gefahren,ein Paar Tage nachdem er ihn gekauft hat.

Ohne Box:
Da war das ganz gut.
Gedenksekunde beim Gasgeben.Deutlich merkbar.
Antrieb ordentlich.

Mit Box:
Saugeil!!
Gedenksekunde - wenn man wirklich darauf achtet:für eine Milisekunde verzögert die Gasannahme,aber jemand der es nicht weiss,würde es nicht checken.
Antrieb - pervers!Der Bravo schiebt nach vorne als würde ihm der Arsch brennen.

Zitat



Der einzige Nachteil bei Timo ist, dass er kein Teilegutachten für den Chip hat.



Hast Du bei der Novitecbox auch nicht.

Gruss,Ivan

Infos über meinen Bravo: Mr.Blue-19" Schmidt 225VA/245HA,Enco Duplex Sonderanfertigung in Cadamuro Heck eingelassen,Lowtec GewindeH9.3R,Croma (ohne h!-danke MaseratiBlau^^) Scheinwerfer,Vollausstattung.Reisst Wellen in den Asphalt > 150ps MJ


Endless

Bravo-Fahrer

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

  • Nachricht senden

106

Mittwoch, 31. August 2011, 23:10

Zitat

Original von RIPzone
Der einzige Nachteil bei Timo ist, dass er kein Teilegutachten für den Chip hat. Ansonsten wär mein Wagen schon dort gewesen :)


Mhh, der TÜV nimmt nur eine Leistungssteigerung bis zu einer gewissen Grenze ab, nicht wahr?

RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 1. September 2011, 00:48

Zitat

Original von fruchtmix
Hey Max,mein Handtuchretter... ;-)


Immer wieder gerne ;-)

Zitat

Original von fruchtmix
Mit Box:
Saugeil!!
Gedenksekunde - wenn man wirklich darauf achtet:für eine Milisekunde verzögert die Gasannahme,aber jemand der es nicht weiss,würde es nicht checken.
Antrieb - pervers!Der Bravo schiebt nach vorne als würde ihm der Arsch brennen.


Danke dir! Das klingt ja brutal... ja, die Gedenksekunde geht einem schon ziemlich auf den Senkel -.-*
Na da freu ich mich doch auf meinen Chip :-) Und ich kann mir sicher sein, dass er auch was bringen wird ;-)

Denk dran, dem 2.0er glüht wohl schon von Haus aus der Hintern, aber mit Optimierung fängt er wohl erst richtig Feuer 8-)

Zitat

Original von fruchtmix

Hast Du bei der Novitecbox auch nicht.

Gruss,Ivan



Da hast du Recht, hat man bei beiden nicht. Ich hab aber einen Chiptuner gefunden, der mir nen Chip inkl. Teilegutachten verpasst ;-)

Zitat

Original von Endless
Mhh, der TÜV nimmt nur eine Leistungssteigerung bis zu einer gewissen Grenze ab, nicht wahr?


Na ja, der TÜV nimmt allgemein bei sowas eigtl nur Leistungsoptimierungen mit Teilegutachten an. Alles andere erfordert eine Einzeleintragung und die kannst du bei einem Chip definitiv nicht bezahlen. Dafür könnteste dir direkt einen neuen Motor mit mehr Leistung einbauen...

Wie weit man bei der Optimierung gehen kann um noch eine Einzeleintragung zu bekommen bzw. um selbst ein Teilegutachten von den Behörden erstellen zu lassen, weiß ich nicht.

Lg Max

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »RIPzone« (1. September 2011, 00:49)

Infos über meinen Bravo: SOLD - 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


fruchtmix

Bravo-Profi

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

108

Donnerstag, 1. September 2011, 01:02

Wegen der Gedenksekunde Max,

Oli und ich haben nen guten Anhaltspunkt "entdeckt".

Gang raus,(radio etc aus) dann im Stand ganz schnell das Gaspedal (dauer etwa na 1/2 Sekunde durchdrücken.Achte dann auf das Geräusch wenn das Pedal unten ANSCHLÄGT.
Vergleiche dann die Abweichung der Bewegung der Drehzahlmessernadel bzw das Motorgeräusch.So kannst die Gedenksekunde VOR und NACH dem Chippen vergleichen.

verstehst wie ich meine?

Gruss,Ivan

Infos über meinen Bravo: Mr.Blue-19" Schmidt 225VA/245HA,Enco Duplex Sonderanfertigung in Cadamuro Heck eingelassen,Lowtec GewindeH9.3R,Croma (ohne h!-danke MaseratiBlau^^) Scheinwerfer,Vollausstattung.Reisst Wellen in den Asphalt > 150ps MJ


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

109

Donnerstag, 1. September 2011, 02:10

Ja, versteh ich :-)

Danke, werd ich mir mal notieren bzw. mal drauf achten und dann werd ich mal sehen wie das ganze nach dem Chip aussieht :-)

Lg Max

Infos über meinen Bravo: SOLD - 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


Testarossa

Bravo-Fan

  • »Testarossa« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2010

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

110

Donnerstag, 1. September 2011, 10:04

Danke für die vielen Antworten!

Hmm ohne Gutachen ist natürlich etwas doof. Hab grade auf der TT-Chiptuning Seite gesehen, dass die aber 195 PS und 410 NM rausholen. Das ist schon das was ich mir vorstelle. Werd da mal mich erkundigen.

Infos über meinen Bravo: 2.0 Multijet, EZ 12.05.2011, Techno Grau, Stoff Sail rot, Instant Nav, Bi-Xenon, 18´ Felgen, Winter + Sensorpaket, Reifendruckkontrolle, dunkle Scheiben, Soundsystem, Blue & Me, Klimmaautomatik, PDC, Eibach 30/30



TT Chiptuning

Bravo-Schrauber

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: 74523 Sulzdorf

  • Nachricht senden

111

Donnerstag, 1. September 2011, 14:16

Die maximale Endleistung ist immer davon abhängig was er in der Serie bringt, bestes Beispiel, hatte mal einen da, der in der Serie schon 172 PS und 361 NM !!! hatte.

So sah es dann danach aus



0% Finanzierung über 24 Monate möglich

RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

112

Donnerstag, 1. September 2011, 15:03

Nice :-) 200,8 PS und 439,9 NM? :D Heilige... wie geil :-)

Tjaja, das mit den Abweichungen haben wir ja schon mitbekommen... echt krass. Ich bin mal gespannt, was meiner ohne Chip hat. Ich bin letztens nen Wagen mit 170 PS (TDI) gefahren und der kam mir um einiges langsamer vor... und das nich nur in der 0-100 km/h-Beschleunigung.

Lg Max

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RIPzone« (1. September 2011, 15:03)

Infos über meinen Bravo: SOLD - 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


fruchtmix

Bravo-Profi

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

113

Donnerstag, 1. September 2011, 15:06

Das würde mich aber auch interessieren.Bei meinem 150er MJet will mir auch jeder einreden dass er gechipt sein muss,so wie der zieht,aber ich weiss dass da nichts ist.

:roll:

Infos über meinen Bravo: Mr.Blue-19" Schmidt 225VA/245HA,Enco Duplex Sonderanfertigung in Cadamuro Heck eingelassen,Lowtec GewindeH9.3R,Croma (ohne h!-danke MaseratiBlau^^) Scheinwerfer,Vollausstattung.Reisst Wellen in den Asphalt > 150ps MJ


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

114

Donnerstag, 1. September 2011, 15:37

Dann ab aufn Prüfstand, Ivan :P

Ich hab iwie das Verlangen mal in deinem mitzufahren :D

Infos über meinen Bravo: SOLD - 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


fruchtmix

Bravo-Profi

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

115

Donnerstag, 1. September 2011, 15:42

Wird beides noch passieren. :-)

Aber jetzt back to Topic! ;-)

Infos über meinen Bravo: Mr.Blue-19" Schmidt 225VA/245HA,Enco Duplex Sonderanfertigung in Cadamuro Heck eingelassen,Lowtec GewindeH9.3R,Croma (ohne h!-danke MaseratiBlau^^) Scheinwerfer,Vollausstattung.Reisst Wellen in den Asphalt > 150ps MJ


Torelli

Mitglied

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

  • Nachricht senden

116

Samstag, 10. September 2011, 21:56

Zitat

Original von TT Chiptuning
Hier mal das Diagramm:





Und hier der Link zum Video:
klick




Hallo TT-Chiptuning,

welcher T-Jet Motor war hierzu die Basis? Ein 120 oder 150PS T-Jet? Ich denke es müsste ein 120PS T-Jet gewesen sein, ansonsten wäre die "Ausbeute" bzw. das Ergebnis doch etwas dürftig.

Danke für die Info
Gruß
Stefan
T-Jet, 120 PS -> Bonalume Motorzusatzsteuergerät, Ragazzon Kat-Ersatzrohr, Bonalume-Lambdasonde, Bonalume Waste Gate Racing, Abarth SS Rail+Einspritzdüsen, BMC Sportluftfilter => 180 PS

http://s7.directupload.net/file/d/2641/flfeaj8e_jpg.htm

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Torelli« (11. September 2011, 09:44)


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

117

Samstag, 10. September 2011, 22:27

also ich denke das sind 120 ps tjet..... des wär ja sehr mager...
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


1986t-jet

Bravo-Fan

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 22. Mai 2011

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

118

Sonntag, 11. September 2011, 10:41

Wenn nur die software gemacht wurde so finde ich das ergebniss durchaus brauchbar auch fur die 150 ps version. Mit serieen Hardware darf man keine wunder erwarten.
Bravo T-Jet GT1446

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »1986t-jet« (11. September 2011, 13:06)


Endless

Bravo-Fahrer

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

  • Nachricht senden

119

Sonntag, 11. September 2011, 14:00

Ich finde die zwei folgenden Leistungsdiagramme etwas "seltsam". Das eine soll DonBravos Bravo Multijet 1.9 120PS sein und das andere wohl ein Punto Multijet 1.9 130PS.
Wie kann es sein, dass die beiden Leistungsdiagramme bis auf eine kleine Spitze beim Drehmoment und eine am Ende etwas höhere PS-Kurve völlig identisch sind???



»Endless« hat folgende Bilder angehängt:
  • bravo_1_9_jtd_120_ps.jpg
  • 1_9_jtd_130ps_dpf.jpg

Torelli

Mitglied

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

  • Nachricht senden

120

Sonntag, 11. September 2011, 21:27

Hallo Endless,

ich verstehe was du meinst. Ich habe die Kurven von TT-Chiptuning, die Du hier nochmals zusammengeführt hast auch angeschaut. Ich teile Deine Zweifel und frage mich ebenfalls, wie so etwas sein kann? Aber im Prinzip sind die Motoren vom Bravo und Punto ja identisch. Das wird uns aber TT-Chiptuning bestimmt genauer erklären....


Grüsse
Stefan
T-Jet, 120 PS -> Bonalume Motorzusatzsteuergerät, Ragazzon Kat-Ersatzrohr, Bonalume-Lambdasonde, Bonalume Waste Gate Racing, Abarth SS Rail+Einspritzdüsen, BMC Sportluftfilter => 180 PS

http://s7.directupload.net/file/d/2641/flfeaj8e_jpg.htm

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!