Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

41

Freitag, 20. Februar 2009, 12:25


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

die 30000km sind nicht empfohlen, die sind vorgeschrieben!
hab mir jetzt auch schon kerzen geholt (hatte nen gutschein vom AH) werd die aber auch wirklich erst bei 30000km erneuern, hab also noch 3000km zeit!
ich häng mal ein bild um euch zu zeigen wie schick eine kerze für 18,50€ das stück ausssehen kann!
hab mich mit dem teilemann unterhalten und er meinte es gibt nur diese eine sorte für unsere T-jet motoren da die einen besonderen wärmewert haben!

gruß steve
»Red229« hat folgendes Bild angehängt:
  • BILD0114.jpg
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


n_dukakis

Bravo-Fan

  • »n_dukakis« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

Wohnort: ---

  • Nachricht senden

42

Freitag, 20. Februar 2009, 21:34

320 euro

Infos über meinen Bravo: Schwarz 1,4 90ps


atta_unsar

Mitglied

  • »atta_unsar« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 8. Mai 2008

Wohnort: Osnabrück

  • Nachricht senden

43

Samstag, 21. Februar 2009, 08:23

Hallo Steve,

da haben wir uns wohl missverstanden. Ich weiß natürlich, dass die 30.000er Pflicht ist. Ich meinte, der Meister in der Werkstatt sagte, das Wechseln der Zündkerzen sei empfolhlen bei der 30.000er- Inspektion.
Das mit dem Wärmewert hat er mir sogar am Telefon gesagt (Zitat:" Wenn die Zündkerzen verschlissen sind, dann kann sich der Wärmewert ändern, was zu Schäden am Motor führen kann").
Offensichtlich sind Turbomotoren da wirklich etwas empfindlicher aber ich meine ... dafür fahren wir auch einen Fiat mit Turbobenziner :-)...

Grüße
Wo sind die Zeiten geblieben, als man einen Kanister Benzin in die Luft blasen konnte, wenn man aus seiner Garage fuhr? (Al Bundy)

Infos über meinen Bravo: EZ 04/2008 1.4 T-Jet 120CV /Epic-grau metallic/ Linea sportiva "Speed", Sportlederlenkrad, 16" 20 Speichen.


leodavinci

Bravo-Fahrer

  • »leodavinci« ist männlich

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 23. November 2007

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

44

Samstag, 21. Februar 2009, 08:53

@ red229
Kannst Du bitte mal die Bezeichnung der Zündkerze angeben ?
Gruß Leodavinci
"Everytime a little bit different" (Sir William Lyons , Gründer von Jaguar)
By the way : My other car is a Jaguar !

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet 120 PS Dynamik mit Sportpaket Crossover Schwarz


atta_unsar

Mitglied

  • »atta_unsar« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 8. Mai 2008

Wohnort: Osnabrück

  • Nachricht senden

45

Samstag, 21. Februar 2009, 09:04

Tut mir leid,

aber da habe ich keine Ahnung. Kann mich in der nächsten Woche mal in der Werkstatt erkundigen, welche sie verbaut haben..

Grüße
Wo sind die Zeiten geblieben, als man einen Kanister Benzin in die Luft blasen konnte, wenn man aus seiner Garage fuhr? (Al Bundy)

Infos über meinen Bravo: EZ 04/2008 1.4 T-Jet 120CV /Epic-grau metallic/ Linea sportiva "Speed", Sportlederlenkrad, 16" 20 Speichen.


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

46

Samstag, 21. Februar 2009, 09:17

Habe mal meinen Teilemenschen gefragt. Kerze kostet 10,80 + MwSt.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


leodavinci

Bravo-Fahrer

  • »leodavinci« ist männlich

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 23. November 2007

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

47

Samstag, 21. Februar 2009, 09:28

Mir sieht das auf dem Foto nach Titan-Zündkerzen aus .
Die halten bei Alfa (auch NGK) ca 100.000 km .
Warum sollen die beim Bravo nach 30.000 km verschlissen sein ?
Ich halte das zunächst mal für Quatsch !
Jede normale Zündkerze hält da zum Teil sogar länger .
Wer kennt die Bezeichnung der NGK - Kerze ?
Gruß leodavinci
"Everytime a little bit different" (Sir William Lyons , Gründer von Jaguar)
By the way : My other car is a Jaguar !

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet 120 PS Dynamik mit Sportpaket Crossover Schwarz


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

48

Samstag, 21. Februar 2009, 09:38

An den Wartungsplan sollte man sich schon halten. Teilenummer brauchst du nicht, fahr zum Teilehändler deines Vertrauens und gib ihm die Schlüssennummern deines Fahrzeuges.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


leodavinci

Bravo-Fahrer

  • »leodavinci« ist männlich

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 23. November 2007

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

49

Samstag, 21. Februar 2009, 10:25

Es geht nicht um die Teilenummer von Fiat , die ist uninteressant , sagt nichts über die Zündkerze aus !
Ich habe aber zwischenzeitlich etwas herausgefunden .
Die Bezeichnung müßte sein : NGK IKR9F-8
Die ist lt. NGK eine Iridium + Platin Zündkerze , also das so ziemlich hochwertigste und haltbarste , was es zur Zeit gibt !
Hält lt. NGK -Webseite mindestens doppelt so lange , wie eine normale Zündkerze !
Wenn normal = 30.000 km , dann mindestens doppelt = 60.000 km .
Es besteht also Erklärungsbedarf !
Klar daß es für Fiat lukrativer ist , die Kerzen öfter zu wechseln .(besonders bei dem Preis)
Die Formel "das steht da geschrieben" , basta , ist für mich als Ingenieur keine schlüssige Erklärung !
Auf eine fundierte Begründung wäre ich gespannt .
Wenn es bei mir so weit ist , werde ich bei Fiat nachfragen .
Grüße , leodavinci
"Everytime a little bit different" (Sir William Lyons , Gründer von Jaguar)
By the way : My other car is a Jaguar !

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet 120 PS Dynamik mit Sportpaket Crossover Schwarz


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

50

Samstag, 21. Februar 2009, 11:11

@ atta: nein haben uns nicht missverstanden. meinte mit meiner aussage, daß die kerzen bei der 30000 inspektion mit im wartungsplan vorgesehen sind! sollte also auch eingehalten werden um die garantie ansprüche einzuhalten!

@ leo: wollt es dir gerade schreiben! warst leider schneller! :oops:


edith sagt: lest euch das mal durch: klick



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer



Skommel

Mitglied

  • »Skommel« ist männlich

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Illertissen

  • Nachricht senden

51

Freitag, 27. Februar 2009, 12:32

halli-hallo...
30.000 km Inspektion absolviert!
Mal eben 360,00 € losgeworden....kotz...
Allein die Zündkerzen schlagen mit 80 € zu buchen....
»Skommel« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild000.jpg
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! :oops:

Infos über meinen Bravo: 120 PS, crossover-schwarz, Blue&me, hintere Parksensoren, seitliche Blinker in schwarz, Gasumbau auf JTG-Icom Anlage ;-)


christpost

Moderator

  • »christpost« ist männlich

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 1. April 2008

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 4. März 2009, 21:44

Dann bin ich mit 367€ wohl der Gewinner bis jetzt :003:!

Damit hat mich mein Händler das letzte Mal gesehen.

War ne einzige Katastrophe heut:
Auto sollte um 14h fertig sein, war um 14:45h dort und konnte es um 15:15h mitnehmen.

Dann ewige Diskussion um das Öl. Haben die doch tatsächlich das gute Selenia 10W60 eingefüllt, und auf Nachfrage, warum: "Das ist doch viel besser..." Darauf erwidert: "Da gehört ein 5W40 rein, und was anderes zahl ich nicht!"Tja, brachte zwar auch nur 4 €, aber das ist einfach unverschämt!

Entweder sind die alle so teuer im Ulmer Raum, oder Skommel und ich haben einfach zufällig die Teureren ausgesucht...

Werd beim nächsten Mal zu einem anderen Händler gehen, oder gleich hier in der Schweiz. Das macht auch keinen Unterschied mehr.

Mit etwas enttäuschten Grüssen

Chris
"Absolute certainty is a privilege of uneducated minds and fanatics"
-C.J. Keyser

Infos über meinen Bravo: Hatte nen 1.4 T-Jet Sport (110kw); Blue&Me Nav; Crossover schwarz metallic; Sitze in Sail red, weils besser passt! ;)


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 5. März 2009, 07:02

10W60? freu dich drüber! hab schon überlegt, daß das nächste mal einfüllen zu lassen!
die punto HGT und uno TURBO sollen ja nur damit gefahren werden! also kanns für bella nicht schlecht sein!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


knallkapsel

unregistriert

54

Donnerstag, 5. März 2009, 09:12

Hallo,

na das sind ja dolle Preise.
Mein Händler hat etwas von 250-300€ erwähnt, incl. der teuren Zündkerzen :?:

Hattet Ihr außerplanmäßiges an Arbeiten bei der Inspektion?

Grüße
Kay

christpost

Moderator

  • »christpost« ist männlich

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 1. April 2008

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 5. März 2009, 09:24

Nope, ausser das Kupplungsgedöns, aber das ist ja Garantie.
Wobei ich eben fast das Gefühl habe, dass da von den Arbeitszeiten nicht sauber getrennt wurde. Und vielleicht wurden die 14km Probefahrt auch noch extra mit reingerechnet...

Nene, komplett verstellte Sitze, ewige Wartezeit (jedes Mal wenn ich da war, hab ich minimum ne halbe Stunde gewartet), für meinen Geschmack zu lange Probefahrt (natürlich mit aktivierter Sporttaste), die Öl-Geschichte...

Nächstes Mal ein anderer Händler.

Gruss

Chris
"Absolute certainty is a privilege of uneducated minds and fanatics"
-C.J. Keyser

Infos über meinen Bravo: Hatte nen 1.4 T-Jet Sport (110kw); Blue&Me Nav; Crossover schwarz metallic; Sitze in Sail red, weils besser passt! ;)


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 5. März 2009, 10:45

Zitat

Original von Red229
10W60? freu dich drüber! hab schon überlegt, daß das nächste mal einfüllen zu lassen!
die punto HGT und uno TURBO sollen ja nur damit gefahren werden! also kanns für bella nicht schlecht sein!



gruß steve


Schreibt mal Einkaufsliste: Turbolader .....


10W60 ist ein altes Öl, welches durch Schlackebildung bekannt ist. In neuen Motoren hat sowas nichts mehr zu suchen. Ein gutes 5W40 und gut. Es ist dünnflüssiger und neigt nicht zur extreme Schlackebildung wie das W60.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


christpost

Moderator

  • »christpost« ist männlich

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 1. April 2008

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 5. März 2009, 10:56

Juhu ein Ölfred!
Ich möchte hier die Diskussion gleich im Keim ersticken. Das artet nur aus.

Können uns gerne an anderer Stelle darüber unterhalten :003:

Gruss

Chris
"Absolute certainty is a privilege of uneducated minds and fanatics"
-C.J. Keyser

Infos über meinen Bravo: Hatte nen 1.4 T-Jet Sport (110kw); Blue&Me Nav; Crossover schwarz metallic; Sitze in Sail red, weils besser passt! ;)


yellov20

Bravo-Fahrer

  • »yellov20« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 8. März 2009, 10:20

kosten für 30000 er!

hi leute, gestern hatte ich mein bravo beim 30000 inspektion ! die kosten beliefen sich
bei 318€ (diesel)+ klima desinfektion!

Hasentier

Bravo-Fahrer

  • »Hasentier« ist männlich

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

  • Nachricht senden

59

Montag, 9. März 2009, 22:59

also ich hatte heut meine 30.000km inspektion.
gemacht wurde: ölwechsel, ölfilter, pollenfilter, klimakühlmittel. der preis belief sich auf 181,50 €.
bin ich ja bisher am billigsten weggekommen wie es aussieht was. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hasentier« (9. März 2009, 23:00)

Infos über meinen Bravo: 1.9 16V Multijet Turbodiesel (Sport) Crossover Schwarz Metallic Mittelarmlehne vorn inkl. Kühlbox Zwei Zonen Klimaautomatik Blue & Me Funkfreisprechanlage Bluethooth Sitzheizung Xenonscheinwerfer


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

60

Montag, 9. März 2009, 23:57

Zitat

Original von Hasentier
also ich hatte heut meine 30.000km inspektion.
gemacht wurde: ölwechsel, ölfilter, pollenfilter, klimakühlmittel. der preis belief sich auf 181,50 €.
bin ich ja bisher am billigsten weggekommen wie es aussieht was. :D



Mhh meine steht in 6000 km vor der Tür, auch Diesel. Aber jetzt mal eine Frage zum Öl, habe gestern in der BDA geschaut da steht ja alles zur Inspi drin. Da steht bei mir das Ölwechsel und Filterwechsel nicht vorgesehen ist. Egal in welcher Inspi...

Die zweite Frage, warum den Pollenfilter tauschen? meiner hat bis jetzt gerade kaum Pollenzeit hinter sich, da macht das doch keinen sinn den zu tauschen, sondern lediglich mal zu prüfen oder? Wenn mich nicht alles täuscht macht sich ein vollgesetzter Pollenfilter durch einen geringeren Frischluft strom bemerkbar.. Oder?
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!