Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

tomsab0

Bravo-Profi

  • »tomsab0« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

441

Samstag, 3. Dezember 2011, 12:55


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Schon mal folgendes überlegt: kann das Aufpreisnavi mehr als ein Zubehör Teil? kostet ja immerhin 5-10 mal soviel ;-)

Infos über meinen Bravo: war ein Delta Tjet


heuerm

Bravo-Schrauber

Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 31. August 2010

  • Nachricht senden

442

Samstag, 3. Dezember 2011, 13:15

Zitat

Original von Effêct
ja das ist mir alles soweit bewusst, aber man kann mir doch nciht erzählen das die ALWR sowie die SRA soviel kostet, das die Brenner qualitativ gleichwertig mit denen von den Autoherstellern sind, oder?


Musst folgendes beachten:

Zum einen gibt es Hid-Kits die 30 Euro kosten, gibt aber auch welche für über 100. Ich hatte vorher ein 6000k für 30 Euro und das hat grade mal nen Jahr gehalten und die Brenner saßen auf dem Fuß nicht mal grade. Jetzt habe ich mir eins von Lichtes geholt (5000k) und da sind die Brenner schon ganz anders verarbeitet. Qualität kostet halt schon was.

Dann ist so eine ALWR schon recht aufwendig. Die ganzen Sensoren und immerhin ist die dauernd am Regeln. Das müssen schon bestimmte Motoren seien. Eine ALWR zum nachrüsten die anständig ist (zB von Hella, nicht son billiger ebay Mist) kostet an die 300 Euro.

Die SRA die bei mir im Winter-Paket mit drin war, hätte einzeln auch über 100 Euro gekostet.

Letzlich hat Bi-Xenon noch eine ganz andere Streuscheibe und eine andere Technik da drin als Halogen. Weil da zB für das Fernlicht auch das Xenon genutzt wird. Da stellt sich die Leuchtweite (per Klappte oder so) entsprechend anders ein.

Gewissermaßen ist so der Aufpreis schon gerechtfertigt. Nur über 1000Euro sollte es nicht kosten, bei Ford und Seat gab es das schon für um die 800 Euro und wenn man das nachrüsten mal so nachrechnet, kommt das schon so hin.

LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

443

Samstag, 3. Dezember 2011, 18:37

Ich hab 6000 K Xenon durch das HID Kit nun drin.

Wenn nur die Zündung an ist, flackert das Licht. ist das normal bei den Kits ? aber wenn der Motor an ist, ists weg !

und ist schon recht blau... Kann man bei einem HID Kit die Leuchmittel tauschen ?

oder braucht man dann ein komplett neues HID Kit ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LordSharky« (3. Dezember 2011, 18:55)

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

444

Samstag, 3. Dezember 2011, 18:58

die brenner die du einbaust vorne kann man tauschen kostet dann im 2 pack nur kanpp 10 euro... ^^

ich hab auch ein leichtes flackern aber des sieht man nicht und wenn der motor an ist ist es weg... ich hab auch im fernlicht xenon brenner drinne, das wird dann nochmal um einiges besser als mit halogen... da muss man aber aufpassen, da die vorschaltgeräte das nicht immer mitmachen, ich hab jetz eins von fk automotive glaube so hieß das gefunden was das bis jetzt 1 1/2 monate schon mitmacht...
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

445

Samstag, 3. Dezember 2011, 19:00

aso okay, da bin ich ja beruhigt ;)

Ich hab aber das Gefühl, das die Scheinwerfer zu niedrig ausgerichtet sind. Hab sie schon auf Stufe 0 stehen.

Kann man die Scheinwerfer manuel per Hand höher stellen ?

Und was für Brenner müsste ich da z.b kaufen ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LordSharky« (3. Dezember 2011, 19:01)

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

446

Samstag, 3. Dezember 2011, 19:24

also die brenner sind die selben wie du jetzt auch hast...

manuell würde ich nicht nachstellen da du bei falscher einstellung den gegenverkehr blendest,

bei fernlicht empfiehlt sich 2 brenner mit 5000k maximal 6000k alles was drüber ist ist zu auffällig bei fernlicht und auch nicht mehr so intensiv (lumen)

ich würde dir gerne mal meins zeigen... obwohl ich der meinung bin die 6000k im ablendlicht zuwechseln gegen besser 5000k weil die im gegensatz zu den 6000k mehr lumen haben und so mehr licht auf die straße...
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

447

Samstag, 3. Dezember 2011, 19:52

JA ! ok. vlt hast du recht. Sollte ich in der Werkstatt mal machen lassen die Einstellung.

Und ich werde mal schauen, wie teuer H1 Brenner mit 5000 K sind.

weil 6000k ist schon recht blau. Da das Standart Xenon ja auch nur ca 4500 K hat.

Auch von der Sichtweite her hatte ich mir bei den 6000 k mehr erhofft. das kann aber auch kommen, weil die Scheinwerfer nicht eingestellt sind.

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

448

Samstag, 3. Dezember 2011, 20:10

tipp... geh nicht zur fiat werkstatt, da würst du nur dumm angelabert... weil du ja kein orginal xenon hast, ich war beim bosch service und der meister hat nix gesagt... und hat es so gut eingestellt...

bei der fiatwerkstatt wurde es zu hoch eingestellt, ich hab an dem abend schon mit dem ablendlicht schon 300 m ausgeleuchtet....
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

449

Sonntag, 4. Dezember 2011, 11:14

Was müsste ich denn da für ein Leuchtmittel kaufen?

hat jemand mal nen Beispiel Link ?

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

450

Sonntag, 4. Dezember 2011, 11:20

meinst du fürs fermnlicht, das ist die selbe fassung wie beim abbnlendlicht also H1
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA



LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

451

Sonntag, 4. Dezember 2011, 11:44

Nein.

Ich hab ja das HID Kit mit 6000 K

Und ich würd gern 5000K rein machen.

Gibts da ne möglichkeit?

falls ja, hat jemand nen beispiel link ?

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

452

Sonntag, 4. Dezember 2011, 12:17

Da musst du bei eBay schauen, gib ein xenon hid kit h1 5000 k und dann findest du schon was.
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

453

Sonntag, 4. Dezember 2011, 15:00

Aso danke für den Tipp !

aber da gibts überall nur ab 6000K erst.

5000K suche ich..

Und was ist besser ? 35W oder 55W ?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »LordSharky« (4. Dezember 2011, 15:22)

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


tomsab0

Bravo-Profi

  • »tomsab0« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

454

Sonntag, 4. Dezember 2011, 16:00

das gibts sogar mit 2700K. Ich hab ein 4300er verbaut und das sieht aus wie original...

Infos über meinen Bravo: war ein Delta Tjet


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

455

Sonntag, 4. Dezember 2011, 16:13

also besser wäre 55 w, aber des kann sehr blenden ich und alle anderen haben 35w
lg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ron89« (4. Dezember 2011, 16:20)

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

456

Sonntag, 4. Dezember 2011, 16:22

Okay ;)

hab mir so eben 5000K bestellt 35W.

Bin mal gespannt. Weil bei 5000K soll die Lumel zahl höher sein wie bei 6000K.

Und zu dem nicht so auffällig blau!

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

457

Montag, 5. Dezember 2011, 15:25

Jo ich bekomm jedesmal die krise wenn einer mit seinen Blauen Funzeln ankommt ;) Originalfarben blendet es auch einfach nicht mehr so ;)

LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

458

Montag, 5. Dezember 2011, 17:08

Also ich hab jetzt die 5000K Brenner, hab die Scheinwerfer nochmal einstellen lassen.

Und wow ! der Hammer ! was eine tolle Straßenausleuchtung und Sicht bei Regen, Dunkelheit, und Schnee :)

( war bei uns heut alles ^^ )

Nun frage ich mich, wieso ich mich so lang mit den Halogen Lämpchen gequält hab ^^

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


marcusi

Bravo-Profi

  • »marcusi« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 12. November 2011

Wohnort: Stilo.info Gold-Member

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

459

Sonntag, 18. Dezember 2011, 13:20

SO LEUTE hab mal versucht ein hid Kit einzubauen.Aber die Birnen passen ums verecken nicht in den Bravo. BJ 2010 . Hat da Fiat was verändert?

Ich meine die Xenon Brenner sind zu lang...Tricks oder tips ...?

LG marcusi
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Infos über meinen Bravo: Novitec PJ2 >>Sport<< Eibach Pro,BJ 2k10


tomsab0

Bravo-Profi

  • »tomsab0« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

460

Sonntag, 18. Dezember 2011, 13:23

Welche Brenner hast du denn gekauft? mit H7 oder H1 Fassung?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tomsab0« (18. Dezember 2011, 13:23)

Infos über meinen Bravo: war ein Delta Tjet


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!