Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 2. August 2012, 23:07


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von turino
Der Sommer ist noch lang, mal sehen, was sich der eine oder andere noch als Gegenmaßnahme so einfallen lässt, um die Aufheizung zu minimieren....


Naja, ich lass einfach die Fenster offen, wenn ich keinen Schattenparkplatz bekomme.....ist wohl die effektivste Variante um einen Hitzestau zu vermeiden! :!:


Ich sag mir immer:

DER, der ein Auto klauen will, der weis sowieso wie es geht und den hindert auch ein geschlossenes Fenster nicht!

Und der Rest, hat an nem Fiat sowieso kein Interesse! :-D :-D

Aber mal ehrlich:
Ich lass einfach keine Wertsachen im Auto. Und was bringen dann jemand (auch dem Gelegenheitsdieb) die offenen Fenster??????

Ohne Schlüssel bringt ihn der "Gelegenheitsdieb" eh nicht zum Laufen (WFS) und auch sonst gibts ja nichts, was sich lohnen würde zu klauen!


Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 2. August 2012, 23:26

Ich kann über keinerlei Probleme klagen! Das bravosche Sportgestühl läßt ausreichend Luft an meinen durchgeschwitzten Stiernacken, so dass ich im Auto recht schnell trockne, wenn ich so gut wie patschnass eingestiegen bin. Die Klimaanlage arbeitet vorbildlich, ohne irgendwelche besondere Pflege. Ich bemühe mich allerdings stets dran zu denken, sie kurz vorm Fahrtziel wieder abzuschalten. Sofern das Fahrtziel mein Zuhause ist, gehe ich nach Ankunft erst mal Duschen! Mitmenschen vollstinken ist ja weniger der Hit!

Auch gibt es beim kleinen 120 PS Diesel aus 1,6 Litern kein Problem mit Leistungsminderung oder Drehmomenteinbruch durch die stets laufende Klimaanlage. Hier sollte man in der Umfrage vielleicht explizit zwischen Diesel- und Benzinmotoren unterscheiden?

Ein Mehr an Spritverbrauch bemerke ich ebenfalls nicht aufgrund der meist auf 16°C herunterkühlenden Klimaautomatik. Ich liebe es, im Kühlschrank Auto zu fahren und krieg dabei bislang auch keinen Schnupfen!

Einzig bekenne ich mich als ausgebuffter Schattenparker, der mittels Fernbedienung schon beim Anmarsch auf den parkenden BravoRosso alle 4 Fensterscheiben aufreisst. Quietschen tut da nix bei. Fuhre auf den ersten 200 Metern dann maximal lüften sowie gleich nach dem Anschnallen auf den Auto-Knopf drücken. 16°C sind schon voreingestellt, wie immer!

Ich finde die Klimaautomatik im Bravo phantastisch, eine so gut ihren Dienst Tuende hatte ich zuvor noch nie. Auch die automatische Miefluftumschaltung funktioniert bestens!

Was will man da mehr?
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


23

Samstag, 4. August 2012, 02:25

Die Nachteule in mir ist erwacht, daher noch einen Post:

Hab heute mal den Tip eines Kollegen mit der Winterabdeckung probiert, absolut genial. Wie vermutet, reflektiert die Alu-Oberfläche die energieintensiven Sonnenstrahlen perfekt. Zwar ist nur die Frontscheibe bedeckt, doch der Innenraum ist deutlich kühler, als ohne Abdeckung.

Die Abdeckung drüber zu stülpen macht wenig Mühe, das Ergebnis überzeugt.

Nur mal so für Euch, ein Erlebnis der besonderen Art: Eine Kurzreise in die VAE: Tagestemperaturen von weit über 40 C bis 50 C im Schatten sind dort über Monate normal.

In Dubai haben viele einfachen Fahrzeuge, so eine Art Fellüberzug auf dem Armaturenbrett. Ich dachte erst die spinnen, doch ein Einheimischer erklärte mir im gebrochenem Englisch, was letztlich auch irgendwie logisch ist,dass das künstliche Fell die Oberfläche vergrößert und der Innenraum sich dann nicht mehr so stark aufheizt. Ok bei knapp 50 C' im Schatten mag das hilfreich sein. Das Ganze sieht halt übelst "affig" und "fellig" aus, im wahrsten Sinne des Wortes. Richtig ecklig, aber wiederum auch logisch, viele Taxis (die Günstigen) haben auf den Sitzen Plastik-Folie drüber gezogen, damit die Passagiere nicht alles vollschwitzen... Puhh, die Klimaanlagen in den guten Fahrzeugen schaffen es tatsächlich die Bude auf gut 30 C' abzukühlen... Cabrios sieht man selten, da bruzzelt einem das Gehirn weg, selbst bei 100 auf der Autobahn...

Eigentlich irre, die Autos kühlen selbst in der Nacht nicht auf unter 30 C' ab. Man sieht sehr viele japanische Modelle, zumeist Toyota und viele Premiummarken, allen vorran Porsche, BMW und Benz. Meist schneeweiß lackiert und selbst die Frontscheibe ist extrem abgedunkelt, bei uns leider verboten. Fiat habe ich nicht einen Einzigen in den paar Tagen dort unten gesehen...

Also, bei uns in Germany ist es im Verhältnis gesehen, recht frisch...


Greez

yobo

Bravo-Schrauber

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 18. Juni 2012

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

24

Montag, 6. August 2012, 11:18

Kam am WE aus Kroatien zurück. 40 Grad im Schatten waren dort keine Seltenheit. Und wann bzw. wo konnte man da schon im Schatten parken?

Der Bravo hat es gut verkraftet. Die Klimaautomatik hat das gut runtergekühlt und mit anfänglicher Stoßlüftung hat alles prima funktioniert.

Größere Leistungseinbußen habe ich nicht festgestellt, jedoch leichten Mehrverbrauch, sobald das Delta zwischen Außentemperatur und Klimazielwert sehr
groß wurde.

Richtig gut bewährt hat sich der "Hill-Holder", denn in Kroatien werden Straßen anders in den Berg gemeißelt, als bei uns. Wobei der einmal ausgefallen ist (Fehlermeldung "Hill-Holder nicht verfügbar") - kurz drauf ging es wieder

Was mich allerdings massiv ankotzt, dass das Lederlenkrad beginnt, sich aufzulösen. Die Oberkante wird porös und rissig, das aufgeklebte, seitliche Leder wirft sich auf und löst ich an einigen Stellen der Ränder.

Dafür habe ich kein Verständnis. Als italienisches Auto hat es auf seinem Heimatmarkt ähnliche Temperaturen zu verkraften. Und mal ehrlich: Lenkrad abdecken ist ja wohl albern...

Ansonsten kann man sagen, dass der Bravo unter den extremen klimatischen Bedingungen wirklich sehr gut gelaufen ist. Der Motor hat geschnurrt wie ein Kätzchen, die Motortemperatur war innerhalb ein paar weniger Meter auf 50 Grad und hat sich auch nach oben nicht wegbewegt. Der Lüfter läuft zwar oft aber er hält die Kühlwassertemperatur auch gut im vorgesehenen Bereich.

yobo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »yobo« (6. August 2012, 11:24)

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Dynamic 1.9 Multijet 8V


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

25

Montag, 6. August 2012, 11:33

Hi,

die Lederteile brauchen ab und an auch mal Pflege. Alle 6 Monate bekommt mein Lenkrad Sonax Lederpflege. .
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

26

Montag, 6. August 2012, 15:25

Zitat

die Lederteile brauchen ab und an auch mal Pflege.


Hab ich auch gemacht, hat aber nix genützt. Wenn es richtiges Leder wäre, würde es sicher länger halten. Vielleicht weicht ja so Pflegemittel auch den Kleber auf.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


27

Montag, 20. August 2012, 12:42

Und Leute wie schaut's aus,

alles klar trotz mörderischen 40 C und mehr im Schatten?

Ernte seit Donnerstag wieder mal ungläubige Blicke... seit dem ich dem Tip eines Nachbarn wahrgenommen habe und auf die Frontscheibe die silberfolierte Frostschutzmatte aus dem Winterprogramm lege, ist der Innenraum deutlich kühler als ohne, geht prima.

Ach ja, Türschaniere quietschen seit heute, muss ich mal schauen, ob noch Fett dran ist.

In diesem Sinne, heiße Tage mit der Bella

:PDT_tit:

Testarossa

Bravo-Fan

  • »Testarossa« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2010

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

28

Montag, 20. August 2012, 14:10

Keinerlei Probleme zu vermelden. Der Bravo läuft wie immer.
Gestern Nachmittag auf der Strecke Antwerpen-Mannheim (415km) bin ich an 6 liegengebliebenen Autos vorbei, 4 davon waren "deutsche Premiummarken" 8-)

Infos über meinen Bravo: 2.0 Multijet, EZ 12.05.2011, Techno Grau, Stoff Sail rot, Instant Nav, Bi-Xenon, 18´ Felgen, Winter + Sensorpaket, Reifendruckkontrolle, dunkle Scheiben, Soundsystem, Blue & Me, Klimmaautomatik, PDC, Eibach 30/30


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

29

Montag, 20. August 2012, 14:12

Zitat

Original von turino
Ernte seit Donnerstag wieder mal ungläubige Blicke... seit dem ich dem Tip eines Nachbarn wahrgenommen habe und auf die Frontscheibe die silberfolierte Frostschutzmatte aus dem Winterprogramm lege, ist der Innenraum deutlich kühler als ohne, geht prima.


Du legst die von außem drauf, wenn ich das richtig verstehe? Dann musst du sie ja auch an den Seiten in den Türen einklemmen, damit die Matte hält?

Genau das hat wahrscheinlich mein Vorbesitzer gemacht und seitdem hab ich auf den lackierten A-Säulen der Karosse solche relativ unauffälligen aber trotzdem unschönen Abdrücke. :-?
Da musst du aufpassen, außerdem kann die Matte auch mal richtig ankleben.

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

30

Montag, 20. August 2012, 16:18

Zitat

Original von turino
Ach ja, Türschaniere quietschen seit heute, muss ich mal schauen, ob noch Fett dran ist.



Ich hab genau das gleich und bekomme es nicht weg... das macht mich alle...

Mein Auto klingt innen wie außen wie eine Hundertjahre Alte Dame.... Das macht mich fertig... das knarzen und quietschen und scheppern beim Fahren... DAS NERVT!!!


31

Montag, 20. August 2012, 16:35

Zitat

Original von Maranello2011

...
Du legst die von außem drauf, wenn ich das richtig verstehe? Dann musst du sie ja auch an den Seiten in den Türen einklemmen, damit die Matte hält?

Genau das hat wahrscheinlich mein Vorbesitzer gemacht und seitdem hab ich auf den lackierten A-Säulen der Karosse solche relativ unauffälligen aber trotzdem unschönen Abdrücke. :-?
Da musst du aufpassen, außerdem kann die Matte auch mal richtig ankleben.


Hi,

Dank Dir für den Hinweis - mach ich genauso, wie Du beschrieben hast - bislang hab ich keine Abdrücke, hoffe das bleibt so, aber die Wirkung ist phänomenal. 8-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »turino« (20. August 2012, 16:43)


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 808

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

32

Montag, 20. August 2012, 16:37

Zitat

Original von Testarossa
.... bin ich an 6 liegengebliebenen Autos vorbei, 4 davon waren "deutsche Premiummarken" 8-)

Nee nee, die waren nur am telefonieren, denn bei dem Preis war keine Freisprecheinrichtung mehr drin. SCNR

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


33

Montag, 20. August 2012, 16:50

Hab'nen Reisebuss aus dem Ösiland auf dem Standstreifen gesehen.
Motor schien defekt zu sein, Busfahrer mehrte hinten rum und wegen der Hitze die ganze Bahn voller Renter die Schatten suchten... nicht ganz ungefährlich.

Hoffe es kühlt sich bal mal wieder etwas ab. Wenn die Klimaautomatik im Bravo arbeitet, dann aber richtig gut. Bin soweit recht zufrieden.

BlackIC3

Bravo-Fahrer

  • »BlackIC3« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 6. März 2012

Wohnort: Magdeburg

  • Nachricht senden

34

Montag, 20. August 2012, 16:55

Teu teu teu, ich muss sagen habe absolut null Probleme.

Ich finde auch das die Klima im Bravo besser arbeitet als die im Stilo. Der Bravo ist deutlich schneller kühl und ich brauch nicht mal voll pulle an machen. =)
Grüße André


www.BlackIC3.de || www.x-cars.net

Infos über meinen Bravo: 18" BBS CS auf 225/40R18 | PDC nachgerüstet


Freakazoid

unregistriert

35

Montag, 20. August 2012, 18:09

Die Matte mache ich auch immer auf die Scheibe.
Die wird au nicht heißt oder klebt, weil Sie die Wärme zurückstrahlt.
Man sollte halt keine 2 Euro Matte nehmen, sondern auf Qualität achten ^^ !

Meine Diva läuft ab 30° aufwärts so wie es immer sein sollte.
Sie schaltet komplett ohne Mucken, es klappert NICHTS mehr, Sie bockt bei kleinen Stößen nicht und und und. Da merkt man immer wieder ne Italienerin ^^ für die ist gerade Frühling :D

RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

36

Montag, 20. August 2012, 19:41

Zitat

Original von BravoMaseratie

Zitat

Original von turino
Ach ja, Türschaniere quietschen seit heute, muss ich mal schauen, ob noch Fett dran ist.



Ich hab genau das gleich und bekomme es nicht weg... das macht mich alle...

Mein Auto klingt innen wie außen wie eine Hundertjahre Alte Dame.... Das macht mich fertig... das knarzen und quietschen und scheppern beim Fahren... DAS NERVT!!!


/sign.

War bei mir auch so, als ich die Gute das letzte Mal ausgeführt hab...

Laute Musik hilft bei sowas... :roll:

Lg Max

Infos über meinen Bravo: SOLD - 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

37

Montag, 20. August 2012, 21:42

Max kann das vllt das fahrwerk sein??? Ich hab zzrzeit die scheiß kw Dämpfer in vermutung...
Mann kann sich das nicht vorstellen auch die geräusche beim lenken... der wahnsinn... ich bin supertraurig...
Auch das knallen beimschalten ist wieder da... mann mann mann...

38

Montag, 20. August 2012, 22:10

Hi @BM,

Mensch das klingt ja gar nicht gut. Tippe auch mal auf Fahrwerk im Verbund mit Distanzscheiben etc.. Der Golf GTD meines Kumpels knarzt und stöhnt auch in der Hitze, hat sich bereits gestern beschwert und ich hab ihn schön daran hochgezogen... macht man nicht, ich weiß. Er zieht mich aber auch ständig mit Fiat auf... Wir schenken uns eben nichts. Naja, er hat Koni + Spurplatten und andere Federn nachgerüstet (was ich nie verstanden habe, denn das Werksfahrwerk fand ich persönlich ausgewogen, einfach klasse). Jedem sein Spielzeug, warum auch nicht.
Wie auch immer, das Fahrwerk könnte die Ursache sein, muss es aber nicht.

Ich fahr im Werkszustand, keine Geräusche, aber leider auch "butterweich" in den Kurven, Bremsen bleiben trotz der widrigen Außentemperaturen dennoch stabil, gut soweit. Habe heute die Bella in den Bergen fordern müssen, Traktoren überholen etc., ging wie geschmiert, volle Power ohne Zähigkeit.

Aber Türen quietschen beim Öffnen und irgendwo in der A Säule klappert was, was sonst ruhiger ist.

Was ist schon perfekt?

P.S. Immer noch Ultimate im Tank und ich kaufe kein billiges Dosen- und Tütenfutter :oops:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »turino« (20. August 2012, 22:18)


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

39

Montag, 20. August 2012, 22:42

Nein nicht das Fahrwerk sondern die Dämpfer selbst.... die machen diese nervenden Geräusche bin ich mir ziemlich sicher denn alles andere habe ich ordentlich behandelt und kann mir nicht vorstellen da es daher noch kommt.... aber das werde ich mal beobachten und von meiner Werkstatt überprüfen lassen... es ist ja wirklich nur bei sehr geringen geschwindigkeiten.... Im normalen Fahrbetrieb habe ich keine Geräusche...
Beim Lenken habe ich auch bei warmen temperaturen und langsamen fahren sehr eigenartige Geräusche... Naja ich muss mal sehen... ebenso ist auch das Problem mit den Antriebswellen immernoch da..
Was solls... Mein aktueller Bravo ist eher ein Winterauto mein alter Bravo war eher ein Sommerauto.. so ist das nunmal...

PS: Im Winter habe ich genau von O bis O keine Probleme....

40

Montag, 20. August 2012, 22:55

Hi ich noch mal,

hab 'ne schöne Seite zum Thema Stoßdämpfer gefunden, vollumfänglich, zwar sehr technisch aber super interessant:

http://www.kfztech.de/kfztechnik/fahrwer…ossdaempfer.htm

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!