Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

ochriso

Bravo-Meister

  • »ochriso« ist männlich

Beiträge: 993

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

61

Sonntag, 9. September 2012, 19:28


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

stadtverkehr? kurzstrecke? nie warm geworden?

laut spritmonitor fährst du nämlich im schnitt seit dem kauf ca 20km täglich. kann ja nicht richtig warm werden, dann auch noch meist stadtverkehr, wie du gesagt hast.

was soll man da noch sagen?

kauf dir doch nen VW diesel und fahr den kaputt.

schöne grüße aus tirol,
chris

Infos über meinen Bravo: schön anzusehn.


idefix

Bravo-Fan

  • »idefix« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 15. Juni 2007

  • Nachricht senden

62

Sonntag, 9. September 2012, 19:29

egal ob billig oder teuer, dieses EGR ist der totale Pfusch, auch wenn ich mir bei dem Motor die anderen Meldungen der Mitglieder ansehe
ich hab ein Auto zum fahren und nicht zum reparieren

es ist eine Frechheit, dass man so ein blödes Teil nur durch eine rosarote Fiat-Brille anschaut - das passt nicht, und zuviel ist zuviel

am liebsten würde ich den Scheisskübel verkaufen

zum Thema warm fahren: nach meist 30 bis 45 Minuten sollte das Ding doch warm sein, wo steht denn, dass man jedes mal 2 Stunden oder 200 km bei jeder Fahrt fahren muß

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »idefix« (9. September 2012, 19:34)

Infos über meinen Bravo: 150 PS Mjet Sport, ConnectNAV, Maranello Rot, Tempomat, 2-Zonen-Klima, Parksensoren, usw.


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

63

Sonntag, 9. September 2012, 19:54

Agr hat nichts mit Fiat zu tun vor 5 Jahren zog sich das Problem noch durch alle Firmen, egal ob VW Opel oder die Franzosen... Da gabs überall stress...
So auf Fiat zuschimpfen bringt nichts, wenn man einen Diesel nicht einmal die Woche freibläst geht das früher oder später bei allein zu...

Ein Diesel braucht nunmal mindest 20km um überhaupt temperatur zu erreichen ganz zu schweigen davon das der dpf garnicht fertig wird reinigen...

idefix

Bravo-Fan

  • »idefix« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 15. Juni 2007

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 9. September 2012, 19:56

ich hab kein DPF-Problem; ich hab ein EGR-Problem
und der Motor ist von FIAT und ein Pfusch

Infos über meinen Bravo: 150 PS Mjet Sport, ConnectNAV, Maranello Rot, Tempomat, 2-Zonen-Klima, Parksensoren, usw.


BravoSportiva

Bravo-Fan

  • »BravoSportiva« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 14. Juli 2012

Wohnort: Meerane

  • Nachricht senden

65

Sonntag, 9. September 2012, 21:14

Merkt man aber auch das hier einige Vollprofis unterwegs sind ... die sich wegen der EGR / AGR sache aufregen ...

klar kommt AGR der sache am nächsten aber wenn du in ne Werkstatt gehst dann reden die vom EGR weil es Englisch ist und steht für "exhaust gas recirculation"

Es ist wohl deswegen Englisch weil Fiat kein Deutscher Autohersteller ist!


Und wenn das Ventil geschlossen ist und der Fehler kommt dann merkt man gar nichts man sieht nur die Lampe brennen die unter umständen nach ein paar 100km wieder ausgeht.

Wenn es offen ist dann hat man keine Leistung mehr und der Motor hört sich an als würde er absaufen

Infos über meinen Bravo: 150PS Diesel, Sportpaket, Soundpaket, Vollleder ... Sportsitze ... Sportauspuff, 18'' Sparco Felgen in Matt Bronze


P4H

Bravo-Profi

  • »P4H« ist männlich

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Wohnort: D:\NRW\Dortmund

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

66

Montag, 10. September 2012, 11:10

Zitat

Original von idefix
ich hab kein DPF-Problem; ich hab ein EGR-Problem
und der Motor ist von FIAT und ein Pfusch


Also wenn man nicht einmal den Zusammenhang verstehen möchte und die Plattform hier nur nutzt um sich Luft zu verschaffen, sollte man sich dann doch besser ein anderes Fahrzeug kaufen, damit alle ihren Frieden haben. Wer sich einen modernen Turbodiesel mit DPF für reinen Kurzstreckenverkehr kauft, hat da grundsätzlich etwas nicht verstanden und sollte sich dann nicht über die Schäden wundern. Die Unwissenheit an sich wäre ja keine Schande ...
"Sind Sie ein Teil der Lösung, oder des Problems?"

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V 120 HP Multijet, B&M, 17"/18", EBC Turbogroove auf green, BMC, Bilstein, Powerrail etc - Milestone 100k achieved!!


idefix

Bravo-Fan

  • »idefix« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 15. Juni 2007

  • Nachricht senden

67

Montag, 10. September 2012, 18:26

Lieber PH4

Ich möchte mit einem neuen Fahrzeug AUCH nur 20 km in die Arbeit fahren können, ohne dass Teile des Motors (EGR) nach weniger als 40.000 km schon defekt sind, und nicht nur Langstrecke fahren.
Dass übrigens der DPF funktioniert (auch nach Diagnosergebniss) liegt daran, dass auch längere Strecken zurückgelegt werden...

Ich finde es aber einfach nicht in Ordnung, dass neben mir auch viele andere Forummitglieder bei dieser Motorvariante, unabhängig von den Fahrgewohnheiten, Probleme haben.

Dann aber die rosarote FIAT-Brille aufsetzen und sagen "es passt schon" ist nicht der richtige Weg.

Ich brauch dieses Forum nicht und das Forum braucht mich nicht - aber FIAT braucht Kunden und ist grad dabei einen zu verlieren, auch wenn sich die Werkstätte noch so bemüht ....

Leute, schaltet Euer Hirn ein, wir leben zwar in einer Wegwerfgesellschaft, aber mit dieser Laufleistung darf so ein Fehler nicht so oft vorkommen!

Infos über meinen Bravo: 150 PS Mjet Sport, ConnectNAV, Maranello Rot, Tempomat, 2-Zonen-Klima, Parksensoren, usw.


ochriso

Bravo-Meister

  • »ochriso« ist männlich

Beiträge: 993

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

68

Montag, 10. September 2012, 18:47

...mit einer "ich hab keinen bock auf diskussion"-einstellung braucht man aber kein forum aufsuchen!

Infos über meinen Bravo: schön anzusehn.


Freakazoid

unregistriert

69

Montag, 10. September 2012, 19:02

Kauf der nen VW mit dem 1.9er Diesel. Das haste das gleiche Problem sogar noch früher. Und dein Rußpartikelfilter geht da gleich mit Hopps. Die fallen bei Stadtbetrieb nämlich reihenweise aus! Mein AGR war nach 110tkm zu. Und leider auch nur wegen Stadtverkehr. Man sollte halt wenn man wenig fährt vielleicht zu nem Benziner greifen. Das war schon immer so.

BravoSportiva

Bravo-Fan

  • »BravoSportiva« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 14. Juli 2012

Wohnort: Meerane

  • Nachricht senden

70

Montag, 10. September 2012, 19:11

Einige haben hier einen 150 PS Diesel und einen Durchschnittsverbrauch von 6,0L?!?!

Fahrt ihr im Standgas oder was? Ich hab 8,9L und fahre schon vorsichtig!

Vll liegt da ja das Problem :p

Infos über meinen Bravo: 150PS Diesel, Sportpaket, Soundpaket, Vollleder ... Sportsitze ... Sportauspuff, 18'' Sparco Felgen in Matt Bronze



P4H

Bravo-Profi

  • »P4H« ist männlich

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Wohnort: D:\NRW\Dortmund

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

71

Montag, 10. September 2012, 19:30

@ Idefix

Eben nicht, man informiert sich vorher oder macht eben einen sehr teuren Fehler wie Du.
Wer viel Kurzstrecke fährt, wie Du mit nur 20 KM, fährt mit einem Benziner geeigneter, günstiger und zuverlässiger (gerade im Schadensfall). Wenn der Turbodiesel so selten auf Betriebstemperatur kommt und kaum Regenerationzyklen hat, dann passieren halt teuere Schäden. So ein DPF kostet halt auch auf einen Schlag eine Menge. Da hat man aber schon seit mind. 7 Jahren Erfahrungswerte dazu. Ein Diesel will und muss KM fressen. Du kaufst sozusagen einen Langstreckenbomber zum Brötchen holen ... Anderes Gleichniss für Dich: Wenn Du mit mit eine Hammer versucht ein Stück Holz zu sägen, gibst Du doch auch nicht dem Hammer die Schuld. Wenn man etwas falsch einsetzt, hat nicht das versagende Werkzeug die Schuld.

Hier gehts auch nicht um Rosarote FIAT Brille. Wenn es hier soviele unglückliche 16v MJET User gäbe, sehe es hier noch ganz anders aus. AGR Ventil ist allgemein ein Herstellerübergreifendes Problem. Da geht es den lieben Mitfahren anderer Großserienhersteller nicht anders. Schau Doch mal in die Foren von Ford, Opel oder VW.

Aber es gibt immer zwei Wege ein Problem zu lösen. Positiv und konstruktiv oder eben gar nicht. In dem Fall bist Du leider Teil des Problems und nicht der Lösung.
"Sind Sie ein Teil der Lösung, oder des Problems?"

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »P4H« (10. September 2012, 19:34)

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V 120 HP Multijet, B&M, 17"/18", EBC Turbogroove auf green, BMC, Bilstein, Powerrail etc - Milestone 100k achieved!!


verdeboreale

Bravo-Fahrer

  • »verdeboreale« ist männlich

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 25. April 2012

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

72

Montag, 10. September 2012, 21:49

Zitat

Original von BravoSportiva
Einige haben hier einen 150 PS Diesel und einen Durchschnittsverbrauch von 6,0L?!?!

Fahrt ihr im Standgas oder was? Ich hab 8,9L und fahre schon vorsichtig!

Vll liegt da ja das Problem :p


8,9 Liter? Fährst du ständig Vollgas? Den 1,9 16V fahre ich zwischen 5,5 Litern (und das mit den 18 Zöllern, allerdings Langstrecke) und 6,7 Litern (gemischt Stadt/Land). Um ihn auf 8,9 Liter zu prügeln, müsste ich fahren, wie ein Vollpfosten... Hast Du schon mal die Angaben des Bordcomputers durch "Auslitern" überprüft?

Verdeboreale

Infos über meinen Bravo: Keinen mehr. Früher: Fiat Bravo 1,9 Mjet Sport Plus, Lancia Delta HF, Fiat X1/9, Alfa 145, Alfa GT, Alfa 156 Sport Wagon


BravoSportiva

Bravo-Fan

  • »BravoSportiva« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 14. Juli 2012

Wohnort: Meerane

  • Nachricht senden

73

Montag, 10. September 2012, 22:01

Ich fahre weder ständig Vollgas noch wie ein Vollpfosten ... ich fahre einen 150 PS Diesel wie es sich gehört nicht nur mit 2000 drehungen ;) wenn du nur 130 Auf der Autobahn fahren willst kannste dir auch einen 90 ps Diesel kaufen :)

150 PS hab ich nicht um ihn im 4ten durch de Stadt zu schieben ...

Und wie du vll aus meinem Post entnehmen konntest fahre ich vorsichtig und Vorrausschauend ... aber auf der Autobahn da will er Drehzahl ...

Ich kaufe mir auch keinen 100 Tonnenbagger wenn ich nen jeden Tag nur 1m³ Erde bewegen will

"deit" ich habe fahre auch 18" ... wer nicht?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BravoSportiva« (10. September 2012, 22:03)

Infos über meinen Bravo: 150PS Diesel, Sportpaket, Soundpaket, Vollleder ... Sportsitze ... Sportauspuff, 18'' Sparco Felgen in Matt Bronze


verdeboreale

Bravo-Fahrer

  • »verdeboreale« ist männlich

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 25. April 2012

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

74

Montag, 10. September 2012, 22:15

Zitat

Original von BravoSportiva
Ich fahre weder ständig Vollgas noch wie ein Vollpfosten ... ich fahre einen 150 PS Diesel wie es sich gehört nicht nur mit 2000 drehungen ;) wenn du nur 130 Auf der Autobahn fahren willst kannste dir auch einen 90 ps Diesel kaufen :)

150 PS hab ich nicht um ihn im 4ten durch de Stadt zu schieben ...

Und wie du vll aus meinem Post entnehmen konntest fahre ich vorsichtig und Vorrausschauend ... aber auf der Autobahn da will er Drehzahl ...

Ich kaufe mir auch keinen 100 Tonnenbagger wenn ich nen jeden Tag nur 1m³ Erde bewegen will

"deit" ich habe fahre auch 18" ... wer nicht?


Sportliche Autos haben heutzutage keine 150, sondern 650 PS. Nach Deiner Logik müssten die ja dann stets mit 8.500 Giri über die Autobahn heizen!
:lol:
Wenn Du -wie Du ja behauptetst- "vorsichtig und vorausschauend" fährst (und eben nicht ständig > 2.000 Umdrehungen), dann sind 8,9 Liter eindeutig zu viel. Ansonsten ist es eben die Quittung fürs Heizen!

PS: in welchem Gang fährst denn Du durch die Stadt? Im 2.? :-D -wegen dem tollen Sound, oder!?

Infos über meinen Bravo: Keinen mehr. Früher: Fiat Bravo 1,9 Mjet Sport Plus, Lancia Delta HF, Fiat X1/9, Alfa 145, Alfa GT, Alfa 156 Sport Wagon


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 438

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

75

Montag, 10. September 2012, 22:38

Ich fahr im Jahr auch nur 15000 km. Deswegen versuch ich Kurzstrecken zu vermeiden und fahr wenn es geht mit der Vespa. Sollte mal die Diagnose kommen, dass etwas kaputt gegangen ist auf Grund von Kurzstreckenfahrten, dann werd ich die Pille wohl schlucken müssen. Schon früher hieß es Diesel sind für Vielfahrer. Auch wenn die Motoren besser geworden sind, gilt dies immer noch. Und wenn es nur dieses kleine Abgasrückführungsventil ist und nicht der teure Partikelfilter oder gar der Motor kann man ja mit leben.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


BravoSportiva

Bravo-Fan

  • »BravoSportiva« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 14. Juli 2012

Wohnort: Meerane

  • Nachricht senden

76

Montag, 10. September 2012, 22:44

Ah echt schade das du es nicht begreifst :)

Ich weiß selbst das Sportautos mehr PS haben ... aber ich kaufe mir auch kein Fiat wenn ich ein sportwagen mit 650 ps brauche! aber um es wieder in einen vergleich deutlich zu machen ... den VLL auch du verstehst ...

*ich kann es dir leider nicht aufmalen ;)* Entschuldigung dafür

Wenn du dir ein Sportwagen kaufst mit 650 PS (kannst mir noch Folgen?).
kaufst du diesen nicht um damit mal ebend um die Ecke zu Netto zu fahren um deinen Einkäufen nach zu gehen. (check?)

Hab bei uns noch keinen Nissan GT R vorm Kaufland gesehen.

Vll haste es ja jetzt :)

Infos über meinen Bravo: 150PS Diesel, Sportpaket, Soundpaket, Vollleder ... Sportsitze ... Sportauspuff, 18'' Sparco Felgen in Matt Bronze


verdeboreale

Bravo-Fahrer

  • »verdeboreale« ist männlich

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 25. April 2012

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

77

Montag, 10. September 2012, 22:47

Zitat

Original von kitzl-katzl
Ich fahr im Jahr auch nur 15000 km. Deswegen versuch ich Kurzstrecken zu vermeiden und fahr wenn es geht mit der Vespa. Sollte mal die Diagnose kommen, dass etwas kaputt gegangen ist auf Grund von Kurzstreckenfahrten, dann werd ich die Pille wohl schlucken müssen. Schon früher hieß es Diesel sind für Vielfahrer. Auch wenn die Motoren besser geworden sind, gilt dies immer noch. Und wenn es nur dieses kleine Abgasrückführungsventil ist und nicht der teure Partikelfilter oder gar der Motor kann man ja mit leben.


Genau so ist es! Außerdem verstehe ich das Rumgejammere nicht. Es ist einfach mehr oder weniger ein Verschleißteil und auch noch verhältnismäßig günstig - zumindest gemessen an der gefahrenen Strecke. Ein Satz Scheiben + Beläge oder ein Satz Reifen 225/40/18 schlagen da schon ganz anders zu Buche...

Ich fahre im Jahr ca. 13.000 km. Allerdings diese dann jeweils in Langstrecke. Ob sichs rechnet, weiß ich nicht. Ich wollte auf jeden Fall mal nen Diesel mit Bums von untenraus. Bisher bin ich ganz glücklich damit...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »verdeboreale« (10. September 2012, 22:48)

Infos über meinen Bravo: Keinen mehr. Früher: Fiat Bravo 1,9 Mjet Sport Plus, Lancia Delta HF, Fiat X1/9, Alfa 145, Alfa GT, Alfa 156 Sport Wagon


verdeboreale

Bravo-Fahrer

  • »verdeboreale« ist männlich

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 25. April 2012

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

78

Montag, 10. September 2012, 23:00

Zitat

Original von BravoSportiva
Ah echt schade das du es nicht begreifst :)

Ich weiß selbst das Sportautos mehr PS haben ... aber ich kaufe mir auch kein Fiat wenn ich ein sportwagen mit 650 ps brauche! aber um es wieder in einen vergleich deutlich zu machen ... den VLL auch du verstehst ...

*ich kann es dir leider nicht aufmalen ;)* Entschuldigung dafür

Wenn du dir ein Sportwagen kaufst mit 650 PS (kannst mir noch Folgen?).
kaufst du diesen nicht um damit mal ebend um die Ecke zu Netto zu fahren um deinen Einkäufen nach zu gehen. (check?)

Hab bei uns noch keinen Nissan GT R vorm Kaufland gesehen.

Vll haste es ja jetzt :)


Klar hab ich es begriffen - Du heizt, ich cruise, so einfach ist das. Allerdings wirst Du in zwanzig Jahren vermutlich auch etwas ruhiger sein. In Deinem Alter hatte ich einen Lancia Delta HF und hab mit dem auf der Autobahn zwischen 15 und 18 Liter Super verballert...

Die Diskussion ist eigentlich auch sinnlos, da komplett off-topic.

Infos über meinen Bravo: Keinen mehr. Früher: Fiat Bravo 1,9 Mjet Sport Plus, Lancia Delta HF, Fiat X1/9, Alfa 145, Alfa GT, Alfa 156 Sport Wagon


BravoSportiva

Bravo-Fan

  • »BravoSportiva« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 14. Juli 2012

Wohnort: Meerane

  • Nachricht senden

79

Montag, 10. September 2012, 23:09

Willste mir damit jetzt irgendwas sagen mit deinem Lancia Delta HF ... langwelig

Ich hätte mir ebenso ein scheiß Toyota Supra importieren lassen können und damit auf der Autobahn den Sprit zum Fenster raus hauen können ...

Aber ich habe mich für ein Auto entschieden was nen nutzen hat und trotzdem Fahrspaß bietet und meine eigene Wohnung ... ah damn ich idiot habe mir in meinem alter kein 210ps Auto gekauft ... or nein ... wasted money ... und ich kann nicht mehr Laden weil ich ne vorher gespeichert hab ...

Infos über meinen Bravo: 150PS Diesel, Sportpaket, Soundpaket, Vollleder ... Sportsitze ... Sportauspuff, 18'' Sparco Felgen in Matt Bronze


Freakazoid

unregistriert

80

Montag, 10. September 2012, 23:49

Lass mal die Kirche im Dorf Sportiva.
Ich fahre auch mit 5,3 Litern im Schnitt herum. Weil ich lieber cruise statt zu heizen.
Das hat verdeboreale gesagt und gemeint. Mit dem HF halt noch besser dafür geeignet...als Spaßmaschine.
Was fetzt Ihr euch jetzt hier eigentlich???

Manche wollen einfach auch nur ein stärkeres Auto um in einigen Situation dann auf dieses Sicherheitsplus zuzugreifen.
LKWs bei kurzen Autobahnauffahrten, um nur eines zu nennen!

Meine Güte.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!