Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

21

Freitag, 25. April 2008, 16:39


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

2 sogar!
Einer zum bieten und einer aus Spanien!!!

Na Klasse

Gruß Frank

  • »Sir_Kommeflott« ist männlich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 15. April 2008

Wohnort: Franken

  • Nachricht senden

22

Montag, 28. April 2008, 17:00

so, klink ich mich hier auch mal ein, hab das absolute Standard Radio drinnen, kein mp3, Orginal CDs haben viel mehr style ;P ^^

hab vor mir nen Bass mit Verstärker in die Mulde des Ersatzrades zu setzen, hat einer scho den versuch gemacht? bei meinem alten auta wars ein fehlschlag, weil alles ziemlich gescheppert hat, der Bravo is ja allerdings gscheit ausgekleidet in der Mulde... wie hört sich das an? und mitm anschließen, einfach nur den adapter ans tape und kabel gezogen oder?

thx & greetz

Infos über meinen Bravo: is ne Zicke, aber Zicken können geil sein ;)


23

Montag, 28. April 2008, 20:06

mehr Style haben original CD´s nicht, aber besseren klang alle mal!
Für das was dus brauchst reicht dir ein high-low adapter gibts von audison gute!
Kabel legen im Bravo is kein Problem wenn du nicht zu viele und dicke brauchst wie ich!

Gruß Frank

Baer

Mitglied

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Leutenbach

  • Nachricht senden

24

Montag, 28. April 2008, 22:30

Zitat

Original von samol3
mehr Style haben original CD´s nicht, aber besseren klang alle mal!
Für das was dus brauchst reicht dir ein high-low adapter gibts von audison gute!
Kabel legen im Bravo is kein Problem wenn du nicht zu viele und dicke brauchst wie ich!

Gruß Frank


Hallo Frank,

high-low hab ich mir auch überlegt, aber wie schließ ich das an? Paralell zu den originalen hinbteren Boxen, oder muss ich die dann über nen Verstärker wieder anschließen? Wenn paralell, stimmt dann die Impedanz noch?

Kannst du mal nen Link posten?

Grüße Marco

Infos über meinen Bravo: 1.4l TJet Sport


25

Montag, 28. April 2008, 22:41

hintere lautsprecher übern verstärker oder ganz weglassen!
versaut sowieso die ganze bühne

Gruß Frank

Norman-84

Mitglied

  • »Norman-84« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 25. April 2008

Wohnort: Freudenstadt

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 7. Mai 2008, 22:21

hallo!

also ich bin jetzt auch dabei, eine anlage einzubauen!

da ich aber in einer fiat-werkstatt arbeite, konnte ich mich natürlich bestmöglich informieren und muss sagen, das es eine ziemlich schwierige angelegenheit wird!
da die radios leider nur AUX-Eingänge haben wird das leider nichts mit Mini-Din-Chinch-Adapter!

die einzigste mir bekannt möglichkeit ist, das man sich eine endstufe mit "high-level" besorgt und ihn direkt, ohne die chinch-anschlüsse, an die hinteren boxen , über diesen high-level anschließt!
und genau so werd ich es ersteinmal versuchen!

:razz:
Bravo T-Jet Sport Weiss, Winter-Paket, Pannorama-Dach, Klimatronic, Blue&Me, getönte Scheiben, Sound-System auf 1kW 8 Ohm Sinus umgebaut, Tieferlegung, Duplex-4-Rohr-Auspuffanlage, offener Carbon-Sportluftfilter usw.. :twisted:

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS mit fast allem schnick-schnak


27

Donnerstag, 8. Mai 2008, 18:03

Für was soll ein original Fiat Radio bitte Aux eingang haben?

Gruß Frank

Norman-84

Mitglied

  • »Norman-84« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 25. April 2008

Wohnort: Freudenstadt

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 8. Mai 2008, 19:44

für einen zusätzlichen cd-wechsler zum beispiel :-D
Bravo T-Jet Sport Weiss, Winter-Paket, Pannorama-Dach, Klimatronic, Blue&Me, getönte Scheiben, Sound-System auf 1kW 8 Ohm Sinus umgebaut, Tieferlegung, Duplex-4-Rohr-Auspuffanlage, offener Carbon-Sportluftfilter usw.. :twisted:

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS mit fast allem schnick-schnak


29

Freitag, 9. Mai 2008, 17:08

Dachte der hat Can-Bus der Bravo!?!
Oder is das ne Fehlinformation?

Gruß Frank

Nerius

Mitglied

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 10. Mai 2008

  • Nachricht senden

30

Samstag, 10. Mai 2008, 22:14

Nabend
Kann denn jetzt jemand ein klare aussage über anschluss eines verstärkers machen,
sprich ob es mit dem iso stecker geht oder nicht.
Würde mich freuen wenn da zu jemand genauere infos zu hat

thx


Norman-84

Mitglied

  • »Norman-84« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 25. April 2008

Wohnort: Freudenstadt

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 11. Mai 2008, 22:52

werde mich am dienstag nochmal darüber informieren!

:eek:
Bravo T-Jet Sport Weiss, Winter-Paket, Pannorama-Dach, Klimatronic, Blue&Me, getönte Scheiben, Sound-System auf 1kW 8 Ohm Sinus umgebaut, Tieferlegung, Duplex-4-Rohr-Auspuffanlage, offener Carbon-Sportluftfilter usw.. :twisted:

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS mit fast allem schnick-schnak


Norman-84

Mitglied

  • »Norman-84« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 25. April 2008

Wohnort: Freudenstadt

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 11. Mai 2008, 23:03

also, ich habs jetzt soweit hinbekommen, einen verstärker anzuschließen!
da ich ja das zusätzliche sound-system (5-kanal-verstärker mit 8 boxen und subwoofer) von fiat drin habe, habe ich den subwoofer im kofferraum aufgeschraubt und das kabel vom lautsprecher abgelötet! dann habe ich an das kabel ein chinch-kabel angelötet und über ein y-chinch-kabel mit dem verstärker verbunden!

scheint zu funktionieren! da ein geräush aus der box kam! da ich aber festgestellt habe, das mein subwoofer den ich anschließen wollte im ar.... ist, kann ich es jetzt noch nicht versprechen ob das alles so klappt! werde mir jetzt erstmal einen neuen subwoofer zulegen und dann nochmal versuchen!

was das standard-lautsprecher-system angeht, kann ich leider nicht viel sagen!

halte euch auf dem laufenden!

vll hat ja auch schon jemand erfahrungen mit dieser anschlussweise und kann mir sagen, ob das ne gute idee ist oder vll auch überhaupt keine gute idee ist!


mfg
Bravo T-Jet Sport Weiss, Winter-Paket, Pannorama-Dach, Klimatronic, Blue&Me, getönte Scheiben, Sound-System auf 1kW 8 Ohm Sinus umgebaut, Tieferlegung, Duplex-4-Rohr-Auspuffanlage, offener Carbon-Sportluftfilter usw.. :twisted:

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS mit fast allem schnick-schnak


Norman-84

Mitglied

  • »Norman-84« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 25. April 2008

Wohnort: Freudenstadt

  • Nachricht senden

33

Montag, 12. Mai 2008, 20:19

sooo, neuer subwoofer und ich muss sagen es funktioniert, so an sich, eigentlich ganz gut! auf jeden fall bumst es hinter mehr als vorher! :-D

das problem ist nur, das das signal irgendwie viel zu stak ist, und der subwoofer viel zu früh übersteuert! der verstärker ist auf das minimum runtergedreht und erreicht seine leistung viel zu früh! :-?

es sieht jetzt so aus! bei dem zusätzlichen sound-system ist ja hinten im subwoofer der verstärker intigriert und der versorgt ja auch alle anderen boxen im auto! habe jetzt das kabel von der subwoofer-box (nach dem integrierten verstärker) direkt an einen anderen verstärker (200 watt (nur zum testen)) angeschlossen! an den dann eine 300 watt bassrolle( kein bridge-mode, übersteuert noch viel früher, also nur 1 kanal von 2)!

bräuchte jetzt etwas, was die leistung zum verstärker (also zwischen den beiden verstärkern) reduziert! einen widerstand vll?!

hat da jemand eine idee??????? :?::idea:


mfg norman
Bravo T-Jet Sport Weiss, Winter-Paket, Pannorama-Dach, Klimatronic, Blue&Me, getönte Scheiben, Sound-System auf 1kW 8 Ohm Sinus umgebaut, Tieferlegung, Duplex-4-Rohr-Auspuffanlage, offener Carbon-Sportluftfilter usw.. :twisted:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Norman-84« (12. Mai 2008, 20:24)

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS mit fast allem schnick-schnak


Norman-84

Mitglied

  • »Norman-84« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 25. April 2008

Wohnort: Freudenstadt

  • Nachricht senden

34

Freitag, 16. Mai 2008, 23:01

also, habs nun geschafft! :-D

hab zu dem zusätzlichen sound-system nun noch einen zusätzlichen verstärker mit subwoofer drin und jetzt bumbst es endlich richtig schön!! (mit orginal radio)
war aber schon ne kompöizierte sache! egentlich einfach, mann muss nur dummerweise hinten die ganzen verkleidungen abbauen!

glücklich bin :-D


mfg
Bravo T-Jet Sport Weiss, Winter-Paket, Pannorama-Dach, Klimatronic, Blue&Me, getönte Scheiben, Sound-System auf 1kW 8 Ohm Sinus umgebaut, Tieferlegung, Duplex-4-Rohr-Auspuffanlage, offener Carbon-Sportluftfilter usw.. :twisted:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Norman-84« (16. Mai 2008, 23:09)

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS mit fast allem schnick-schnak


35

Samstag, 17. Mai 2008, 10:05

Falls es jemand interessiert,
Zitat aus ner E-mail vom Fiat Service- Center:

"vielen Dank für Ihre Anfrage.

Nach Rücksprache mit der technischen Abteilung teilen wir Ihnen mit, dass das Blue & Me System nur mit dem gekoppelten Fiat Radio funktioniert welches keine Vorverstärkerausgänge besitzt.

Wir hoffen Ihnen mit dieser Information weitergeholfen zu haben und verbleiben


mit freundlichen Grüßen / Cordiali saluti / Best regards

Lancia / Fiat / Alfa Romeo / Fiat Transporter"

Gruß Frank

Nerius

Mitglied

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 10. Mai 2008

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 18. Mai 2008, 19:23

Nach langer bastellei hab ich mir dann doch den adapter den man den normalen lautsprecher ausgang klempt besorgt. Ich hatte mir zuvor mal den schaltplan für das Radio besorgt und finde es eingendlichschade das es keine möglichkeit gibt über den isoanschluss eine endstufe anzuschliesen. Der adapter kostet ja nur 30€ dergehts noch und für mein subwoofer reicht das alle male vielleicht bau ich mir auch mein rodeck board wieder rein.

Memphis_Rains

Bravo-Schrauber

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 365

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Wohnort: Abensberg bzw. Vaterstetten

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 18. Mai 2008, 21:00

Ich gehe davon aus, wenn du von nem Rodek-Board sprichst, dass du ein Soundbaord für die Hutablage meinst. Ehrlich gesagt würde ich das lassen. Zwei gute Gründe: klangtechnisch gesehen stehst du ja auf einem Konzert auch nicht mit dem Rücken zur Bühne und zweitens auf Grund der Sicherheit. Dieses Teil im Rücken entwickelt ungeheure Fliehkräfte bei nem Auffahrunfall oder ner Vollbremsung. Ich wollte sowas auch mal in meinem Stilo haben und bin froh, dass ich´s nach 2 Tagen wieder rausgeschmissen hab. ;-)

Gruß
Martin

Infos über meinen Bravo: hat sich als grauer unscheinbarer Stilo 5t verkleidet


Nerius

Mitglied

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 10. Mai 2008

  • Nachricht senden

38

Montag, 2. Juni 2008, 20:09

Du hast ja ansich net ganz unrecht Memphis_Rains. Da ich aber weiss was für ein guten klang das system hat mach ich im bezug darauf keine sorgen. Und was du die gefahr betrifft das es nach vorne kommen könnte mach ich mir auch keine sorgen das es net das erste board ist was ich mir gebaut habe und dazu bin ich noch gelernter tischler auch wenn ich den beruf net mehr ausübe. Aber deine agumente ist ok spricht im grunde ja nichts gegen. Ich möchte bzw werd mir noch ein schönes board mir schwar-roten kunstleder fertig machen halt passend zum Interieur.

39

Dienstag, 3. Juni 2008, 16:47

Was hat deine Tischlerlehre mit dem köpfungsrisiko zu tun???

Aber jedem was er will!

Gruß Frank

Killone

Bravo-Fahrer

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2008

Wohnort: Italien

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 12. Oktober 2008, 17:42

Hallo leute also ich hab seit Donnerstag mein Fiat Bravo FREU ;). Endlich meinen Renault Laguna (Bj.: 2003) los.

So nun mal zum Stromkabel das ist echt ganz easy so wie es oben schon mal beschrieben wurde. Nur hab ich es nicht mit einem Steinbohrer gemacht das war mir zu Hardcore sondern einfach die Dichtung rausgenommen und mit einem Spitzen Schraubenzieher erstmal den Schaumstoff oder was das immer auch war gestochen und dann noch bei der Dichtung selber ein loch geschnitten so damit das Kabel gerade so rein passt damit es auch dicht bleibt. Das wars schon Ich werd mir am Samstag meine neue Anlage reinbauen. Das problem was ich evt haben werde ist wo ich die Weichen für die Satelitten reinhaun werde. Sobald meine Kreation fertisch ist werd ich ein paar Bilder reinsetzen. Wäre dann für jede Kritik offen was evt besser zu machen wäre usw. :)

Radio ist ein Pioneer AVIC 3DBT gibts im Mediablöd für ca 600 euro, billiger bekommt man den nirgends da die überall noch im Internet für 999,- aufwärts bekommt.

Also wie gesagt sobald ich fertig bin lade ich bilder hoch und würde mich über jede Meinung freun. Bis dahin viel spaß mit euer BABY ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Killone« (12. Oktober 2008, 17:44)

Infos über meinen Bravo: Racing


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!