Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 13:17


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus.
Also ich hab mir jetzt mal alle antworten durchgelesen aber hab nie eine richtige Antwort gekriegt.

Nun, ich hab das Original Radio mit blue&me navi. Will mir jetzt einen Bass mit verstärker einbauen. Was für einen Stecker, Adapter oder sonst was brauch ich um das anzuschliessen?

Wäre echt Super wenn jemand mir eine konkrete Antwort geben kann.
Danke Gruß
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 16:44

hallo und auf diesem wege herzlich willkommen im namen des gesamten


zu deiner frage : du benötigst einen hi-lo adapter
um von den lautsprecherkabeln auf cinch für den verstärker zu kommen.
das signal kannst du dann irgendwo abgreifen, obwohl die hinteren lautsprecher dafür sicher die bessere wahl wären!
dann brauchst du noch plus von der batterie (is ja logisch woher du das bekommst) masse (kannst von irgendeiner karosserieschraube nehmen) und remote, das musst du vorn mit vom radio holen!

hoffe das hilft soweit!


zurück zu dir: stell dich und deinen bravo doch nochmal offiziell vor! hier
mich interessiert nämlich ganz stark wie das maranello blau aussieht (entweder der bravo ist rot oder blau)



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 784

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 17:10

Zitat

Original von Red229
.........
dann brauchst du noch plus von der batterie (is ja logisch woher du das bekommst) masse (kannst von irgendeiner karosserieschraube nehmen) und remote, das musst du vorn mit vom radio holen!

gruß steve


Hey Steve,
wenn er eh ans Radio soll, warum dann nicht den Sub-Kanal dort abgreifen? Ist doch besser als hinten die Tür aufzureißen....

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 17:35

Zitat

Original von smokey55


Hey Steve,
wenn er eh ans Radio soll, warum dann nicht den Sub-Kanal dort abgreifen? Ist doch besser als hinten die Tür aufzureißen....

mfg
Smokey


recht hast du! hab mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt! in gedanken meinte ich ja auch am radio aber dann eben die hinteren ls anzapfen!


gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 784

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 19:35

Zitat

Original von Red229

Zitat

Original von smokey55


Hey Steve,
wenn er eh ans Radio soll, warum dann nicht den Sub-Kanal dort abgreifen? Ist doch besser als hinten die Tür aufzureißen....

mfg
Smokey


recht hast du! hab mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt! in gedanken meinte ich ja auch am radio aber dann eben die hinteren ls anzapfen!


gruß steve


Steve, wir reden aneinander vorbei...
Was soll am Radio abgegriffen werden und was an den Türlautsprechern hinten?
Wenn er "Remote", wozu auch immer, am Radio abgreifen soll, warum nicht auch Audio? An die Türlautsprecher braucht man dann nicht mehr.

mfg
Smokey

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »smokey55« (11. Dezember 2008, 19:36)

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 19:42

Zitat

Original von smokey55


Steve, wir reden aneinander vorbei...
Was soll am Radio abgegriffen werden und was an den Türlautsprechern hinten?
Wenn er "Remote", wozu auch immer, am Radio abgreifen soll, warum nicht auch Audio? An die Türlautsprecher braucht man dann nicht mehr.

mfg
Smokey




reden wir nicht... :roll:

am radio sind doch auch die kabel für die hinteren LS und da kann er die signale abgreifen! da brauch er nicht an die hinteren türen!
problem gelöst! :-D



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 784

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 20:05

Gut, so ist es okay. Jetzt versteh' ich das auch ;-)

Noch besser wäre ein Ausgang speziell für den Sub. Da ja einer ab Werk geliefert werden kann, könnte es einen entsprechenden Ausgang geben....
mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 20:19

der interscop ist ein aktiv sub, der brauch/hat auch keine line out!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 784

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 20:41

Zitat

Original von Red229
der interscop ist ein aktiv sub, der brauch/hat auch keine line out!
gruß steve


... aber line-in oder high-pegel braucht er, oder wo kriegt er sein Bass her?
Ich sage ja nur, daß man das auch am Radio abgreifen sollte.

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

50

Montag, 15. Dezember 2008, 01:31

Servus Jungs,

^^ tut mir Leid das ich mich nicht früher mal gemeldet hab.

Vielen Dank für eure Hilfe aber ich hab mir jetzt einfach ein neues Radio geholt :D

War einfach der Beste Weg alles optimal zu haben ^^
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht



visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

51

Montag, 2. Februar 2009, 22:02

Da ich hier noch enstufen und Kabel rumliegen habe und mir der bass ein bischen zu schwach ist wollt ich nur noch mal gerade Nachfragen was stand der Dinge ist.

Möchte das Original Radio nicht austauschen da ich Blue&Me nutze.

Geht es jetzt mit dem MiniDin adapter oder nicht?

Wenn nicht bleibt mir nur die Möglichkeit ein HighLevel Adapter und evtl ein HPF dahinter, damit die Lautsprecher nicht mehr verzerren oder halt alles über eine bzw zwei entstufen?

Gruß
VisitorSam
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Weihanda

Bravo-Fahrer

  • »Weihanda« ist männlich

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 6. November 2008

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 3. Februar 2009, 22:10

Fang erst garnicht an mit MiniDin sonder hol dir wenn du was richtig gutes willst den Xetec USC Evo! Hab schon mehrere verbaut und kann wirklich nur gutes davon sagen. Werd mir auch wieder ein mit einbauen!!!
Fiat Bravo 198 Sport 2.0 16v Multijet 121kw, 7,5x18 mit 225/40ZR18 , Crossover Schwarz, Blue&Me Nav,

Infos über meinen Bravo: 2.0 Multijet Sport 121kw


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 4. Februar 2009, 00:38

Zitat

Original von Weihanda
Fang erst garnicht an mit MiniDin sonder hol dir wenn du was richtig gutes willst den Xetec USC Evo! Hab schon mehrere verbaut und kann wirklich nur gutes davon sagen. Werd mir auch wieder ein mit einbauen!!!


Danke für den Tip, aber 160 Euro für ein bischen mehr Bass??? Gibt es da den solche extremen unterschiede? Im höheren Hz Bereich ja, will doch eigentlich hauptsächlich den Bass über eine Endstufe, und evtl. ein HPF für die Lautsprecher.

Habe mal geschaut, das Teil ist zwar schon geil. Was mir nicht so klar ist, greift das ding nur die Signale ab oder schleift es durch und ist ein HPF mit drin?

Was hast du den gegen die MiniDin geschichte? Funktioniert die nicht? Oder weswegen rätst du davon ab?
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Weihanda

Bravo-Fahrer

  • »Weihanda« ist männlich

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 6. November 2008

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 4. Februar 2009, 08:41

Also wenn das so ist dann versuchs mal mit dem Hochpass 100Hz von Dietz! Kostet nicht viel und reicht manchmal auch schon aus.Es kommt immer drauf an wie laut du hören willst denn 100Hz sind nicht gerade viel für HP und wenn du dann noch die Originalen Lautsprecher benutzt dann kanns auch da zum Übersteuern kommen.


Beim High Low würde ich aber trotzdem nicht sparen und mir einen relativ gescheiten zulegen. Die von Sinus Live und Phonocar sind sehr zu empfehlen. Der Von Dietz ist auch ne gute Wahl. Wenn du allerdings mal ab und zu auf Ebay schaust dann findest du schon recht günstig nen Xetec USC Evo. MiniIso klappt nicht bei Blue&Me.


Der Xetec nimmt nur die Siignale. Da du ja den HP dann am Amp hast.
Fiat Bravo 198 Sport 2.0 16v Multijet 121kw, 7,5x18 mit 225/40ZR18 , Crossover Schwarz, Blue&Me Nav,

Infos über meinen Bravo: 2.0 Multijet Sport 121kw


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 4. Februar 2009, 12:40

Danke für die Info,

also mein erster Gedanke war halt das Signal irgendwo abzugreifen, Front oder Rear, wahrscheinlich die Rear, und dort das Signal für den SUB zu bekommen, die Lautsprecher an sich sollte weiter übers Radio angesteuert werden.

Wenn das natürlich nicht möglich ist, greife ich es von den Front ab, und Steuer die Frontlautsprecher anschließend über eine Entstufe an..

Die Frage ist nur wo bekomme ich Remote her? Das Ding von Xetec ist ja wirklich nicht schlecht.

Wenn es so ein Teil wird müsste es ja möglich sein das Xetec den Strom für das Ding vom Zigarettenanzünder abzugreifen. Somit ist es komplett aus wenn das Auto steht. Und prüft so auch nur wenn das Auto an ist ob es Einschalten soll, somit ist das 1. Problem damit behoben. Die Sache ist jetzt nur wann Schaltet es ein, wenn ich keine Musik höhre wird trortzdem für das Blue&Me das Radio aktiviert, zum Telefonieren brauch ich ja kein Bass, somit müsste ich mal prüfen ob das Blue und Me auch die Hinteren Lautsprecher nutzt, den sonst wären die Hinteren Lautsprecher für Steuerung interessant.

Ich Sehe schon ist nicht ganz so einfach wie ich es gedacht habe.... Muss auch mal gucken wieviel Platz die Bella in Radio nähe hat... Irgendwo müssen die ganzen dinger ja auch hin...

Also um zusammen zufassen:
Günstigste Variante Einfacher HighLevel Low Level adapter, plust HPF.

Teurere und bessere Variante Xetec.

@Weihanda
wie hast du das mit dem Einbau gelöst bei den Xetec? Hast du hinterher alles über eine Entstufe Laufen? Oder Hängt noch was am Radio?
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Weihanda

Bravo-Fahrer

  • »Weihanda« ist männlich

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 6. November 2008

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 4. Februar 2009, 18:45

Ich hab bis jetzt bei mir noch garnichts drin. Den Xetec hab ich bei nem Kumpel in den Grande eingebaut.

Wenn du wirklich nur nen Sub willst dann nimm nen normalen High-Low. am besten den von Dietz der hat nämlich schon nen Remot mit dabei. Ist alles ganz easy zum einbauen. Das Signal nimmst du von den Rear Lautsprecher. Als HPF nimmst du auch erstmal den von Dietz. Das dürfte locker reichen.

Wenn ich bei mir den Xetec einbau dann läuft alles über den Amp. Werd aber auch die Sup und HPF Variante einbauen da ich nihct mehr so laut Musik höre. Man wird ja auch mal älter.

Wichtig ist nur, daß du nen Sub und Amp einbaust der halbwegs zum System und deiner Musikrichtung passt denn es gibt nichts schlimmeres wenn was nicht zusammen passt.
Fiat Bravo 198 Sport 2.0 16v Multijet 121kw, 7,5x18 mit 225/40ZR18 , Crossover Schwarz, Blue&Me Nav,

Infos über meinen Bravo: 2.0 Multijet Sport 121kw


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 4. Februar 2009, 19:50

Zitat

Original von Weihanda
Wichtig ist nur, daß du nen Sub und Amp einbaust der halbwegs zum System und deiner Musikrichtung passt denn es gibt nichts schlimmeres wenn was nicht zusammen passt.


Das wird dann schwierig... höhre fast alles, vorzugsweise Techno, Ttrance und Dance, aber alles andere ist je nach stimmung auch dabei. AMPs habe ich hier noch 2 Blaupunkt liegen, da bin ich immer ganz gut mit gefahren. Und beim SUB weiß ich noch nicht. Wollte irgendwas in die Reserveradmulde verbauen.... Wenn einer ein tip hat, her damit
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Weihanda

Bravo-Fahrer

  • »Weihanda« ist männlich

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 6. November 2008

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 5. Februar 2009, 18:16

Ich fang leider erst im Sommer an aber dann auch in die Reserveradmulde! Wenn du solang warten kannst dann kannst du dir ein paar Impressionen holen.

Auf jeden Fall solltest du dir einen Sub holen der schnell und auch gut tief runter spielt. ISt sehr schwehr sowas für geschlossene Gehäuse zu finden. Was sind das für Amps von Blaupunkt?
Fiat Bravo 198 Sport 2.0 16v Multijet 121kw, 7,5x18 mit 225/40ZR18 , Crossover Schwarz, Blue&Me Nav,

Infos über meinen Bravo: 2.0 Multijet Sport 121kw


Kiwi

Mitglied

  • »Kiwi« ist männlich

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Wohnort: Oberbayern

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 5. Februar 2009, 18:48

Servus,

also hier mal von einen Elektroniker ohne Hifi-Erfahrung ein paar Fragen:
Ich möchte in meinem Bravo auch n bisschen Bass drin haben :lol:
Das ganze sollte aber möglichst einfach und schnell wieder ausm Kofferraum raus sein (z.B. wenn man mal Bier und Getränke holen will xD)
Ist folgendes möglich: Einen High-Low-Adapter von den Hinteren Boxen nehmen, dann in nen Verstärker (Kommt vll. in die Reserveradmulde) und dann über nen Stecker in ne Bassbox. Vorgestellt hätte ich mir da folgende: Teufel (AM300) (Bin Teufel-Fan :-D )

Mfg Andreas

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V, Racing, Maranello Rot, 17", Raucherpaket (Nichtraucher xD), Mittelarmlehne mit Kühlfach


Weihanda

Bravo-Fahrer

  • »Weihanda« ist männlich

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 6. November 2008

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 5. Februar 2009, 19:45

Also im Grunde geht das schon aber wenn du Platzsparend verbauen willst dann mach doch auch gleich den Sub in die Mulde. Außerdem hat doch der Teufel zwei kleine Schraubklemmen.

Jetzt zum Sub:

Ich hab zwar auch 2 Teufel Surround Systeme Zuhause aber von Car HiFi Sachen hab ich leider noch nicht viel gehöhrt. Die Angaben find ich mal nicht schlecht für den Preis. Klar es gibt bessere aber wenn du ein Teufel Fan bist glaub ich wirst du mit dem nicht viel falsch machen. Voraussetztung ist aber immer ein anständiger Verstärker!!!!!
Fiat Bravo 198 Sport 2.0 16v Multijet 121kw, 7,5x18 mit 225/40ZR18 , Crossover Schwarz, Blue&Me Nav,

Infos über meinen Bravo: 2.0 Multijet Sport 121kw


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!