Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

SirMaik

Mitglied

  • »SirMaik« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 24. März 2009

  • Nachricht senden

141

Mittwoch, 25. November 2009, 22:46


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin moin,

ich muss jetzt noch mal blöd nachfragen, weil ich das irgendwie noch nicht gerafft habe...

Das Xenon-Set ist für das Abblendlicht?
Was passiert, wenn ich auf Fernlicht umschalte???
Bleibt das Xenon dann an und es leuchten zusätzliche Glühbirnen für das Fernlicht?!

Kann man für den Bravo auch schon Bi-Xenon nachrüsten?

Vielen Dank

Maik

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SirMaik« (25. November 2009, 22:48)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120 PS Dynamic 5-Türer, silber-metallic, Tempomat, Klimaautomatik, Blue & Me Nav


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

142

Donnerstag, 26. November 2009, 08:23

Zitat

Original von SirMaik
Moin moin,

ich muss jetzt noch mal blöd nachfragen, weil ich das irgendwie noch nicht gerafft habe...

Das Xenon-Set ist für das Abblendlicht?
Was passiert, wenn ich auf Fernlicht umschalte???
Bleibt das Xenon dann an und es leuchten zusätzliche Glühbirnen für das Fernlicht?!

Kann man für den Bravo auch schon Bi-Xenon nachrüsten?

Vielen Dank

Maik


zu 1. das xenon set haben wir für abblendlich verwendet
zu 2. wenn du auf fernlicht umschaltest und einen der neueren bravos hast ( also nich bj 2007) bleibt das abblenddlich an und das fernlicht geht zusätzlich an.
bei bj 2007 ist es so das die das licht steuergerät vom stilo haben und da schaltet sich das abblendlicht aus , wenn du fernlicht an machst
zu 3. ist damit ja beantwortet xenon bleibt an und zusätzlich fernlicht.
zu 4. thoretisch ist es natürlich möglich praktisch sogar auch.
ABER es sieht kagge aus, weil des xenon erst zünden muss und du ca 1. sekunde brauchst bis es voll leuchtet.
bei den autos mit werksxenon hast du eine blende die blitzschnell umschwenkt und somit fernlicht ausleuchtet.
ausserdem weiß ich nicht wie es mit der haltbarkeit aussieht wenn du viel landstrasse fährst und ständig auf und ab blendest.
aber seitdem ich es xenon habe , nutze ich es fernlicht so gut wie gar ned mehr.

hoffe ich konnte helfen

mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

143

Donnerstag, 26. November 2009, 10:36

Zitat

Original von Unruhestifter
zu 2. wenn du auf fernlicht umschaltest und einen der neueren bravos hast ( also nich bj 2007) bleibt das abblenddlich an und das fernlicht geht zusätzlich an.
bei bj 2007 ist es so das die das licht steuergerät vom stilo haben und da schaltet sich das abblendlicht aus , wenn du fernlicht an machst
zu 3. ist damit ja beantwortet xenon bleibt an und zusätzlich fernlicht.


Das stimmt nicht so ganz.

Ich als 2 maliger Stilo Besitzer (BJ 2002 und BJ 2004) und Besitzer einer der Ersten Bravos (04/2007) muss dir teilweise widersprechen.

Wie auch bei meinen beiden Stilos als auch beim Bravo gehen Abblendlicht und Fernlicht zusammen an. Lediglich wenn die NSW eingeschaltet sind geht beim einschalten den Fernlichts das Abblendlicht aus.

Was auch wieder etwas damit zu tun haben kann, ist die StVO. die Schreibt nämlich vor, das nur maximal 4 Scheinwerfer an sein dürfen. Das heißt wenn Abblendlicht und Fernlicht Separate Scheinwerfer sind, muss bei eingeschaltetem Nebelscheinwerfern das Abblendlicht ausgehen, sonst wären 6 Scheinwerfer an. Da die Lichtbauteile wahrscheinlich für mehre Fahrzeuge verwendet werden (nicht nur Fiat/Alpha/Lancia) wird das bei vielen Fahrzeugen so sein.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

144

Donnerstag, 26. November 2009, 17:26

Zitat

Original von visitorsam

Zitat

Original von Unruhestifter
zu 2. wenn du auf fernlicht umschaltest und einen der neueren bravos hast ( also nich bj 2007) bleibt das abblenddlich an und das fernlicht geht zusätzlich an.
bei bj 2007 ist es so das die das licht steuergerät vom stilo haben und da schaltet sich das abblendlicht aus , wenn du fernlicht an machst
zu 3. ist damit ja beantwortet xenon bleibt an und zusätzlich fernlicht.


Das stimmt nicht so ganz.

Ich als 2 maliger Stilo Besitzer (BJ 2002 und BJ 2004) und Besitzer einer der Ersten Bravos (04/2007) muss dir teilweise widersprechen.

Wie auch bei meinen beiden Stilos als auch beim Bravo gehen Abblendlicht und Fernlicht zusammen an. Lediglich wenn die NSW eingeschaltet sind geht beim einschalten den Fernlichts das Abblendlicht aus.

Was auch wieder etwas damit zu tun haben kann, ist die StVO. die Schreibt nämlich vor, das nur maximal 4 Scheinwerfer an sein dürfen. Das heißt wenn Abblendlicht und Fernlicht Separate Scheinwerfer sind, muss bei eingeschaltetem Nebelscheinwerfern das Abblendlicht ausgehen, sonst wären 6 Scheinwerfer an. Da die Lichtbauteile wahrscheinlich für mehre Fahrzeuge verwendet werden (nicht nur Fiat/Alpha/Lancia) wird das bei vielen Fahrzeugen so sein.


Meiner ist Bj. 2007 (November glaub ich) und das Abblendlicht bleibt auch an wenn ich Aufblende. Mit den Nebelscheinwerfern verhält es sich genau so wie Visitorsam beschreiben hat.

Das mit Bj. 2007 kann man also so pauschal nicht sagen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »swordfish1986« (26. November 2009, 17:27)

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


buddy1502

Bravo-Fan

  • »buddy1502« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 11. Mai 2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

145

Montag, 30. November 2009, 18:12

kann mich meinen vorrednern anschließen, bei mir das selbe --> auto bj 2007 und das licht verhält sich genauso: abblendlicht bleibt bei fernlicht an, nur bei zusätzlich aktivierten nebelscheinwerfern geht es aus.

zu der frage mit dem fernlicht... wie schon gesagt ist es theoretisch möglich, aber praktisch kaum verwendbar. schon allein weil du dann die lichthupe vergessen kannst, zu viele zündvorgänge zerstören den xenon brenner und außerdem benötigt das licht wie gesagt ca eine sekunde bis es hell ist und die richtige farbe hat.

ich fahre aber ebenfalls nur mehr sehr selten mit fernlicht, mein scheint abblendlicht ist in LWR-Stellung 0 so weit nach vorne dass es das fernlicht ersetzen so gut wie ersetzen kann :-D fahre deshalb immer in 1 herum (bevor jetzt jemand sagt mein licht ist falsch eingestellt: ich weiß das ist absicht)


lg
Autohistorie:
2006 - 2007: Audi 100 (BJ 1990)
2007 - 2009: Honda Civic (BJ 2000)
2009 - heute: Fiat Bravo

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport 150


JaIchFahrFiat

Bravo-Fan

  • »JaIchFahrFiat« ist männlich

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 5. Juni 2009

Wohnort: Flensburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

146

Montag, 30. November 2009, 18:53

hab mir heute sonne xenon-like h1 von eby rein gemacht (8500k)

naja sind zwar nicht mehr so gelb wie dir original....

aber ums nachrüsten von xenon komm ich wohl nicht drum rum....

den anderen fehlt einfach die power......

Infos über meinen Bravo: T-jet 120 PS Dynamic....techno grau....Borbet LV4...225/45 R17...Ragazzon ESD...Eibach 30/30 Federn...30mm Spurverbreiterung...lackierter Heckansatz


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

147

Montag, 30. November 2009, 18:54

das mit dem abschalten des abblendlichtes hat was mit den sw der stilos zu tun. und zwar waren beim stilo alle 3 sw, also abblend/fernlicht und nsw in einem also dem haupscheinwerfer verbaut. und damit die temp. nicht zu hoch wird und ggf. das glas (plastik) schmilzt wurde beim fahrbetrieb mit nsw beim einschalten des fernlichtes das abblendlicht abgeschalten. die birnen entwickeln ja schon eine heftige wärme. wurde ja nun auch geändert, da der bravo die nsw ''extern'' also in einem eigenen scheinwerfergehäuse verbaut hat!




gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


buddy1502

Bravo-Fan

  • »buddy1502« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 11. Mai 2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

148

Dienstag, 1. Dezember 2009, 09:37

Zitat

Original von JaIchFahrFiat
hab mir heute sonne xenon-like h1 von eby rein gemacht (8500k)

naja sind zwar nicht mehr so gelb wie dir original....

aber ums nachrüsten von xenon komm ich wohl nicht drum rum....

den anderen fehlt einfach die power......



genauso ging es mir auch... seh das bei nem freund von mir der hat nen seat leon und so xenon-look halogen birnen drinnen, die sehen echt aus wie xenon scheinwerfer (also von der lichtfarbe her) hab es am anfang gar nicht geglaubt dass es nur halogen scheinwerfer sind.

nur sind die birnen von der leuchtkraft so schwach, dass er in der dunkelheit fast nichts sieht. da bin ich schon froh dass ich mein xenon habe ;-)

lg
Autohistorie:
2006 - 2007: Audi 100 (BJ 1990)
2007 - 2009: Honda Civic (BJ 2000)
2009 - heute: Fiat Bravo

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport 150


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

149

Dienstag, 1. Dezember 2009, 10:17

Zitat

Original von Red229
das mit dem abschalten des abblendlichtes hat was mit den sw der stilos zu tun. und zwar waren beim stilo alle 3 sw, also abblend/fernlicht und nsw in einem also dem haupscheinwerfer verbaut. und damit die temp. nicht zu hoch wird und ggf. das glas (plastik) schmilzt wurde beim fahrbetrieb mit nsw beim einschalten des fernlichtes das abblendlicht abgeschalten. die birnen entwickeln ja schon eine heftige wärme. wurde ja nun auch geändert, da der bravo die nsw ''extern'' also in einem eigenen scheinwerfergehäuse verbaut hat!

gruß steve


Die nächste Frage wäre ob ein anderes Modul verbaut ist oder ob es mit einer Software zu ändern wäre.

Das ganze licht an und aus übernimmt ja der BC wenn mich nicht alles täuscht, könnte also evtl möglich sein mit einem Update das zu erreichen oder was meint Ihr. Fänd es nähmlich schon geil wenn Ablendlicht und Fernlicht mit den Nebelscheinwerfern leuchtet. Wobei das wären dann schon fast 300 Watt an Licht die vorne Leuchten...
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


h3a7

Bravo-Fahrer

  • »h3a7« ist männlich

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 27. August 2009

Wohnort: 33184 Altenbeken

  • Nachricht senden

150

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 16:56

NUR Xenonbirnen Einbauen??

hallo ich habe eine klitzekleine frage ...:

wie sieht das aus, wenn ich reine Xenonbirnen einfach so einbaue ?? das klappt nicht ohne steuergerät oder??

und wie sieht das mit Angel eyes aus?? kann ich die ohne steuergerät einbauen??

und muss ich dann Fernlicht dann auch mit angel eyes ausstatten??


gruß marc
überhohl mich ruhig mit deiner gummibereiften kasperbude......... JAGEN ist sowieso cooler :)

Infos über meinen Bravo: 1,4t-jet 16V , BlueMe , 30/50 fahrwerk, Shrothgurte,tagfahrlicht, und vieles vieles mehr :)



visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

151

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 23:05

RE: NUR Xenonbirnen Einbauen??

Zitat

Original von h3a7
hallo ich habe eine klitzekleine frage ...:

wie sieht das aus, wenn ich reine Xenonbirnen einfach so einbaue ?? das klappt nicht ohne steuergerät oder??

und wie sieht das mit Angel eyes aus?? kann ich die ohne steuergerät einbauen??

und muss ich dann Fernlicht dann auch mit angel eyes ausstatten??


gruß marc


Für AngelEyes musst du wenn die Scheinwerfer öffnen, anders geht es nicht, und das ist echt schwer.

Für richtige Xenon Brenner brauchst du ein Steuergerät weil die mit über 20.000V zünden müssen, das klappt nicht mit 12 Volt.

Diese Halogen Lampen mit einem angeblichen Xenon Gas sind auch nicht wirklich so weiß und Lichtstark wie die Xenon Brenner.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


buddy1502

Bravo-Fan

  • »buddy1502« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 11. Mai 2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

152

Sonntag, 6. Dezember 2009, 11:28

RE: NUR Xenonbirnen Einbauen??

so meine freunde,

seit gestern ist meine freude am xenonlicht etwas verflogen, da nur mehr eines der beiden lichter funktioniert, also das auf der beifahrerseite ausgefallen ist. werde heute mal überprüfen woran es liegt (brenner, oder EVG) und euch auf dem laufenden halten.

habe das set seit einem monat verbaut, habe sogar extra darauf geachtet die zündvorgänge selten zu halten, aber naja vl. ist es sogar nur eine kleinigkeit...

lg


ps: ist übrigens das set von ek-cartuning, dort haben ja außer mir noch ein paar andere gekauft. seit ihr soweit zufrieden, oder auch schon kleinere ausfälle beobachtet?
Autohistorie:
2006 - 2007: Audi 100 (BJ 1990)
2007 - 2009: Honda Civic (BJ 2000)
2009 - heute: Fiat Bravo

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport 150


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

153

Sonntag, 6. Dezember 2009, 12:30

RE: NUR Xenonbirnen Einbauen??

Zitat

Original von buddy1502
ps: ist übrigens das set von ek-cartuning, dort haben ja außer mir noch ein paar andere gekauft. seit ihr soweit zufrieden, oder auch schon kleinere ausfälle beobachtet?


Bis jetzt keine Probleme schon über ein Monat
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

154

Sonntag, 6. Dezember 2009, 13:20

also ich habe auch das set von ek cartuning und habe es am 7.10.09 in betrieb genommen und morgen sind es 2 monate und bis jetzt keine probleme :-)

mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


buddy1502

Bravo-Fan

  • »buddy1502« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 11. Mai 2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

155

Sonntag, 6. Dezember 2009, 16:25

so, nach eingehender fehleranalyse, inkl. 2 zerstörten sicherungen, habe ich festgestellt dass ein vorschaltgerät defekt ist und den brenner nicht gezündet bekommt. toll :-(

Welche vorschaltgeräte habt ihr? weil ich habe die slimline variante gewählt, vl liegts ja an denen?

lg
Autohistorie:
2006 - 2007: Audi 100 (BJ 1990)
2007 - 2009: Honda Civic (BJ 2000)
2009 - heute: Fiat Bravo

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport 150


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

156

Sonntag, 6. Dezember 2009, 16:41

soweit ich weiß ist auf den geräten 2 jahre garantie, aber nicht auf die brenner .
mal den händler fragen

mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


steini82

Bravo-Schrauber

  • »steini82« ist männlich

Beiträge: 201

Registrierungsdatum: 13. März 2009

Wohnort: Löningen, Kreis Cloppenburg

  • Nachricht senden

157

Montag, 7. Dezember 2009, 06:57

Also ich hab bis jetzt auch keine Probleme funzt alles wunderbar! :-D
Ich hab die normale Variante der Vorschaltgeräte genommen!
Gruß steini82
It´s Time to Play the Game

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet Racing, 120PS, Maranello Rot, PDC hinten, Xenon, Blue & Me, Klima


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

158

Montag, 7. Dezember 2009, 07:59

Auch die Normale Variante, Slimline hatte ich erst dran gedacht dann aber gelassen weils im prinzip egal ist.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


bravoturko

Bravo-Fahrer

  • »bravoturko« ist männlich

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

  • Nachricht senden

159

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 22:08

hab mir die pseudo"xenon" von philips geholt die haben 4000K
also ein unterschied zu den originalen sind wie auf den bildern zu erkennen und für den preis 29 € eine gute und günstige alternative
die bläulichen standlämpchen hab ich noch nicht angebracht
vielleicht morgen mal schauen wie es dann aussieht

ciap alp
»bravoturko« hat folgende Bilder angehängt:
  • lichttest1.jpg
  • lichttest2.jpg

Infos über meinen Bravo: 1.9 16V, technograu, novitec n10 18x8 zoll, 225/40/18 dunlop sportmaxx RT, novitec spurplatten 30mm/achse, dynamic, navi blue&me, pdc, 2-zoneclima, 16 zoll, schwarze seitenblinker, weiße NSL, MAL,Alu-Einstiegleisten, kofferraumwanne, BMC-Filter,carbonoptik-schlüssel,wabengrill by snowtiger mit abarthlogo


bravoturko

Bravo-Fahrer

  • »bravoturko« ist männlich

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

  • Nachricht senden

160

Freitag, 11. Dezember 2009, 15:02

so jetzt ist es komplett den unterschied kann man sehen oder?
mir gefällts...
»bravoturko« hat folgendes Bild angehängt:
  • lichttest4.jpg

Infos über meinen Bravo: 1.9 16V, technograu, novitec n10 18x8 zoll, 225/40/18 dunlop sportmaxx RT, novitec spurplatten 30mm/achse, dynamic, navi blue&me, pdc, 2-zoneclima, 16 zoll, schwarze seitenblinker, weiße NSL, MAL,Alu-Einstiegleisten, kofferraumwanne, BMC-Filter,carbonoptik-schlüssel,wabengrill by snowtiger mit abarthlogo


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!