Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

TT Chiptuning

Bravo-Schrauber

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: 74523 Sulzdorf

  • Nachricht senden

81

Sonntag, 5. Juni 2011, 14:42


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

da wird es nichts geben, das sind ja nur 39 km bis zu mir ;-)


0% Finanzierung über 24 Monate möglich

Tomek

Bravo-Fan

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

82

Montag, 6. Juni 2011, 17:43

Ich mein in Karlsruhe die vielleicht neue Filiale :)

xsitese

Bravo-Schrauber

  • »xsitese« ist männlich

Beiträge: 231

Registrierungsdatum: 27. April 2011

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 7. Juni 2011, 17:19

@TT-Chiptuning
wie ich gelesen habe soll es ja echt gut bei dir da zur sachen gehen und wollte mal fragen wie es mit einem Event aussieht so in der nähe von kiel eckernförde so max 200km weit entfernt wäre echt cool und wieviel würde kosten bei meinem fiat bravo 1.9l multijet 120 ps bj.2007 kannst du hier malm son paar sachen reinschreiben

Mfg stefan
Audi A3 2.0L TDI S-Line Teilleder

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xsitese« (7. Juni 2011, 17:19)


Tom

Bravo-Schrauber

  • »Tom« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 18. Juni 2008

  • Nachricht senden

84

Samstag, 18. Juni 2011, 22:10

Bericht

So jetzt komme ich auch mal dazu ein Erfahrungsbericht zu tippen.

Ich habe mit meinem Bravo an einer TT Aktion aus dem GP Forum in Leverkusen teilgenommen.

Die Aktion wurde von Thorsten (Niederlassung NRW) durchgeführt.

Ich hatte lange Zeit eine G-Tech Box eingebaut, also war ich ein Plus an Leistung gewohnt.

Erst mal ein Lob an das TT Team, immer freundlich und zuverlässig.

Der Unterschied zur Box ist ab ca. 4000 Umdrehungen zu merken. Die Box war ab ca. 4000 fast wieder auf Serienleistung.

Mit der TT Software zieht es obenrum noch mal besser. Leider war meine Wastegate Dose defekt, so das ich erst jetzt in den Genuss der vollen Lesitung komme. Mit der Forge Dose und der gelben Feder.........Perfekt

Danke noch mal an Timo für den Tip mit der Wastegate Feder....Klasse Ferndiagnose.

Alles in allen sehr zufrieden :lol: :lol: :lol:

Endless

Bravo-Fahrer

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

  • Nachricht senden

85

Sonntag, 19. Juni 2011, 09:31

Zitat

Original von xsitese
@TT-Chiptuning
wie ich gelesen habe soll es ja echt gut bei dir da zur sachen gehen und wollte mal fragen wie es mit einem Event aussieht so in der nähe von kiel eckernförde so max 200km weit entfernt wäre echt cool und wieviel würde kosten bei meinem fiat bravo 1.9l multijet 120 ps bj.2007 kannst du hier malm son paar sachen reinschreiben

Mfg stefan


Für den 1.9l multijet 8V 120 ps/ 255NM bj.2007 würde mich das auch interessieren!

godbor aus dem diesem Forum hat seinen Bravo ja auf 171PS/320NM bringen lassen.

Vor allem würde mich interessieren, ob da noch mehr maximales Drehmoment möglich ist, denn aus dem Vorgängermotor (1.9l JTD 8V 115PS/255NM) hat G-Tech mit ihrer Box 165PS/ 360NM rausgeholt.

donbravo

Moderator

  • »donbravo« ist männlich

Beiträge: 648

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Wohnort: 69509 Mörlenbach

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

86

Sonntag, 19. Juni 2011, 12:19

Hi, ich hab beim TT- Chiptuning mal nachgefragt und sofort ne Antwort bekommen!

TOP!!! 8-)

Also für Foren-Mitglieder liegt der Preis bei 400€ für den 1.9 Multijet 120PS 8V...
Find ich persöhnlich vollkommen i.O....
(wenn man Garantie möchte (auf laut meiner ansicht so gut wie alles)! noch mal 250€ extra!)


Gruß Timo

Infos über meinen Bravo: Techno Grau, 1,9 Multijet 8V, 120 PS nun 160PS (TT-Chiptuning), Dynamic, getönte Scheiben, Dunkle Seitenblinker, Schwarze Rückleuchten, 18" Alu Felgen (original/schwarz lackiert),Eibach Federn 30/30,VA:30mm HA:40mm, Dachspoiler "Merkur", CSR-Bodykit.


Endless

Bravo-Fahrer

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

  • Nachricht senden

87

Sonntag, 19. Juni 2011, 12:59

Hey Donbravo,

danke für die Info.

Hast du auch in erfahrung bringen können, was sie in PS und NM aus dem Motörchen rausholen können?

donbravo

Moderator

  • »donbravo« ist männlich

Beiträge: 648

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Wohnort: 69509 Mörlenbach

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

88

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:58

Hey,

Bitte,Bitte...

Nein soweit ins Detail bin ich noch nicht gegangen, da ich auch noch keinen Termin vereinbart habe!
Aber ich würde vermuten das es individuell ist?! Je nachdem auf was man mehr wert legt?! Hoffe ich liege da richtig... aber das wird Timo bestimmt selbst hier noch mal posten können?! ;)

Gruß

Infos über meinen Bravo: Techno Grau, 1,9 Multijet 8V, 120 PS nun 160PS (TT-Chiptuning), Dynamic, getönte Scheiben, Dunkle Seitenblinker, Schwarze Rückleuchten, 18" Alu Felgen (original/schwarz lackiert),Eibach Federn 30/30,VA:30mm HA:40mm, Dachspoiler "Merkur", CSR-Bodykit.


donbravo

Moderator

  • »donbravo« ist männlich

Beiträge: 648

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Wohnort: 69509 Mörlenbach

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

89

Samstag, 9. Juli 2011, 09:01

Soooo, ich habe es getan! :D

gestern war es soweit meine Bella wurde optimiert bei TT- Chiptuning.

Termin war morgends um 10.00Uhr, Timo war sehr pünktlich und legte nach kurzem Willkommensgespräch gleich mit dem Auslesen los.
Ich und ein Kumpel wurden über die Wartezeit mit Getränken versorgt! :accord:

Danach wurde besprochen was mir so vorschwebt um es in die Tat umzusetzen.
In der Zeit war er nach 45min endlich mal mit dem Auslesen fertig... ^^

Dann hat sich Timo auf den Weg zum Prüfstand gemacht wo eine vorher- nachher Diagnose (Messung) gemacht wurde... Bei der hat sich rausgestellt, das meine Bella anstatt 120PS, 132PS hat?! War sehr seltsam aber okay... :shock:

Ja die Restliche Wartezeit wurde damit verbracht in der nahegelegen Gaststätte was zu Mittag zu essen... (Bratwurst mit Kartoffelsalat!!! :-) )War sehr lecker gewesen...
Aber auch ein Edeka (Neukauf) war in der nähe so wie eine Tankstelle, also man findet was um die Zeit Tot zu schlagen! :PDT_alc:

Irgendwann war er auch fertig mit dem programmieren und optimieren, danach wurde das Finanzielle geklärt. Als das erledigt war drückte er mir den Schlüssel in die Hand und meinte ich sollte mal ne Runde drehn... BRUTAL dachte ich mir, was ein unterschied! Ich und mein Kumpel waren begeistert...

Heimfahrt verlief auch ohne Probleme bis auf einen 25km langen Stau! -.-

SUPER FREUNDLICH UND TOP ARBEIT!!! :Banane09:


Gruß Timo (Also ich DonBravo) :lol:

Infos über meinen Bravo: Techno Grau, 1,9 Multijet 8V, 120 PS nun 160PS (TT-Chiptuning), Dynamic, getönte Scheiben, Dunkle Seitenblinker, Schwarze Rückleuchten, 18" Alu Felgen (original/schwarz lackiert),Eibach Federn 30/30,VA:30mm HA:40mm, Dachspoiler "Merkur", CSR-Bodykit.


TT Chiptuning

Bravo-Schrauber

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: 74523 Sulzdorf

  • Nachricht senden

90

Samstag, 9. Juli 2011, 11:21

Freut mich dass du zufrieden bist, so solls doch auch sein ;-)

Hier mal noch dein Diagramm mit original und Tuning zum Vergleich.



Gruß Timo


0% Finanzierung über 24 Monate möglich

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TT Chiptuning« (9. Juli 2011, 11:22)



RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

91

Samstag, 9. Juli 2011, 12:17

Na dann....Herzlichen Glückwünsch!! :Banane35: :038:

Dann bin ich mal auf den Langzeit-Test gespannt ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RIPzone« (9. Juli 2011, 12:18)

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


Endless

Bravo-Fahrer

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

  • Nachricht senden

92

Samstag, 9. Juli 2011, 15:05

Zitat

Original von TT Chiptuning
Freut mich dass du zufrieden bist, so solls doch auch sein ;-)

Hier mal noch dein Diagramm mit original und Tuning zum Vergleich.

Gruß Timo


Nicht Übel!

Nur wundere ich mich über die Vorher-Werte. Der Multijet 8V 120PS hat original doch nur ein maximales drehmoment von 255NM, auf dem Prüfdiagramm 300NM? Das schaut mir eher nach einem 1.6l 120PS 16V aus, nicht nach DonBravo`s 1.9l 120PS 8V, oder irre ich? :-D.

Godbor aus dem Forum hat sein Bravo auf 170PS/320NM tunen lassen und da gab es wohl schon mächtig Probleme. Das dieser BRavo nun 370NM haben soll, lässt mich doch etwas staunen.


Im Endeffekt ist es genau das wo ich mit meinem Bravo hin will. Das sind nämlich in etwa die Werte, wo ich mit meinem alten Stilo war, sogar noch etwas drüber :shock:.

@DonBravo
Kann mir gut vorstellen wie brachial der Bravo jetzt anzieht. Wenn mans drauf anlegt ist es nun bestimmt ein wahres Geschoss beim Anfahren :twisted:. Viel Spaß damit.

Welche vmax hat er jetzt? Vorher ca. 200 laut Tacho?

Nur was ist mit dem DPF? Macht der das überhaupt mit??? Denn so wie ich das verstanden habe, setzt der DPF die Grenze, nicht das was maximal möglich wäre, bevor der Motor in den Notlauf geht.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Endless« (9. Juli 2011, 17:28)


donbravo

Moderator

  • »donbravo« ist männlich

Beiträge: 648

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Wohnort: 69509 Mörlenbach

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

93

Samstag, 9. Juli 2011, 17:40

Hey,

Also mein Bravo hat laut Prüfstand auch 130PS anstatt 120Ps...
Ich hab keine Ahnung, ob das wirklich so war...^^

Ja er geht nun wie hölle wenn man es drauf anlegt! :twisted:

Aber ich bin generell eher ein ruhiger fahrer, viel Autobahn halt! Nur ab und an mal... :D

Laut Tacho vorher nach gefühlten 15min: 210Km/h nun hatte ich ihn bei 220km/h aber es wäre noch ein wenig gegangen hatte aber angst noch mehr Gas zu geben bei dem Verkehr der an dem Nachmittag war... :)

Ich weis auch nichts wegen dem DPF bis her ist alles i.O.?!


Gruß

Infos über meinen Bravo: Techno Grau, 1,9 Multijet 8V, 120 PS nun 160PS (TT-Chiptuning), Dynamic, getönte Scheiben, Dunkle Seitenblinker, Schwarze Rückleuchten, 18" Alu Felgen (original/schwarz lackiert),Eibach Federn 30/30,VA:30mm HA:40mm, Dachspoiler "Merkur", CSR-Bodykit.


Endless

Bravo-Fahrer

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

  • Nachricht senden

94

Samstag, 9. Juli 2011, 18:26

Hey Donbravo,

das mit den 130PS geht für mich noch in Ordnung, da es da wirklich eine gewisse Streuung gibt.

Nur laut Leistungsdiagramm hattest du 300NM, was mich sehr wundert, da dies 45NM mehr als Serie sind.

Warst du dabei als das Diagramm erstellt wurde?

Denn das Diagramm sieht wirklich nach der 1.6l Maschine aus, welche 300Nm Serie hat, aber vielleicht kann ja Timo etwas dazu sagen und ich irre mich.

Wegen dem DPF kann ich nur sagen das Godbor aus dem Forum bei 170PS/320NM (hier frage ich mich warum es "nur" 320NM bei 170PS sind ^^) wohl Probleme mit dem DPF bekommen hat, obwohl die Regnerationszeit herabgesetzt wurde.
Und soweit ich noch weiss kann man den DPF nicht mehr retten, wenn er sich einmal richtig zugesetzt hat, da hilft die Regneration auch nichts mehr.

Nichtsdestotrotz, allzeit gute Fahrt mit dem neuen Blitz.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Endless« (9. Juli 2011, 18:27)


TT Chiptuning

Bravo-Schrauber

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: 74523 Sulzdorf

  • Nachricht senden

95

Samstag, 9. Juli 2011, 23:55

Die 1.9er streuen alle nach oben, vor allem was das Drehmoment betrifft in der Regel liegen die in der Serie bei ca. 280-290 NM. Hab noch keinen unter 270 NM gemessen, die haben alle mehr.


0% Finanzierung über 24 Monate möglich

ochriso

Bravo-Meister

  • »ochriso« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

96

Sonntag, 10. Juli 2011, 00:25

hm, komm mit meinem 1.9er 90ps auch auf 210 auf der geraden. und'n bisschen würd noch gehn, aber dafür müsst die rote angekratzt werden. macht mich grad etwas stutzig...

vielleicht streut der auf 120ps ;) :D

Infos über meinen Bravo: schön anzusehn.


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

97

Sonntag, 10. Juli 2011, 00:52

Die streuen alle.... mit meinem 2.0er soll ich angeblich nur 215 fahren können.
Also ich hab meinen Tacho auf der Geraden schon bei 235 und bergab bei 248 gehabt und das nicht nur einmal, sondern eigtl immer wenn ich auf der Autobahn mal ordentlich aufs Gaspedal latsche... mit Bedacht versteht sich ;-) Und eine Differenz von 30 kmh zwischen Tacho und der wirklichen Geschwindigkeit kann ich mir nicht vorstellen ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »RIPzone« (10. Juli 2011, 00:55)

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


Endless

Bravo-Fahrer

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

  • Nachricht senden

98

Sonntag, 10. Juli 2011, 09:42

Zitat

Original von TT Chiptuning
Die 1.9er streuen alle nach oben, vor allem was das Drehmoment betrifft in der Regel liegen die in der Serie bei ca. 280-290 NM. Hab noch keinen unter 270 NM gemessen, die haben alle mehr.


Verstehe.

Das ist schon etwas seltsam, das für den 1.9 8V beim Bravo nur 255NM angegeben werden. Denn beim Sedici und Croma liegt der Wert bei 280NM Serie. Scheint so, dass dies beim Bravo auch ein realistischer Wert ist.

Nun bin ich echt am grübeln was ich mache. Günstig ne G-tech Box einkaufen und sie optimieren lassen oder direktes Chiptuning, denn mein letztes Chiptuning bei meinem Stilo war leider sogar schlechter als die unoptimierte G-Tech Box.....

@TT Chiptuning

Was ist mit dem DPF? Wird die Regnerationszeit herabgesetzt? Gibts diesbezüglich Erfahrungswerte wann es zu Problemen kommt? Denn eins ist beim Tuning ja klar - es kommt zu vermehrter Rußbildung.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Endless« (10. Juli 2011, 10:52)


Testarossa

Bravo-Fan

  • »Testarossa« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2010

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

99

Mittwoch, 31. August 2011, 18:38

Hat den jemand schon mal einen 2.0 MjET chippen lassen oder selbst gemacht? Wenn ja was kommt den da am Mehrleistung raus? Bin nämlich am überlegen meinen chippen zu lassen.

Infos über meinen Bravo: 2.0 Multijet, EZ 12.05.2011, Techno Grau, Stoff Sail rot, Instant Nav, Bi-Xenon, 18´ Felgen, Winter + Sensorpaket, Reifendruckkontrolle, dunkle Scheiben, Soundsystem, Blue & Me, Klimmaautomatik, PDC, Eibach 30/30


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

100

Mittwoch, 31. August 2011, 18:48

Ich lasse meinen wohl noch dieses Jahr chippen..muss nur schaun ob das mit Teilwgutachten auch wirklich funktioniert ;-) wie viel Mehrleistung dabei rauskommen könnte weiß ich nicht, da die firma keine Angaben zu so etwas macht, sondern über sowas per Telephön gesprochen wird ;-)


Lg Max

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!