Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

261

Freitag, 22. Oktober 2010, 19:38


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ja da muss ich mal gugen, bis zum tüv sind es ja noch knapp 2 jahre,

also erster eindruck vom licht ist: einfach genial^^

die lichtausbeute und helligkeit ist der wahnsinn... :-)

nur ich denke das meine fiat werke letztens die scheinwerfer vorallem links falsch eingestellt hat.....

muss ich wohl zu einer anderen fahren :roll: :roll:
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

262

Samstag, 23. Oktober 2010, 21:23

Ich weiß auch warum bravonr nur 15 Min gebraucht hat ;)

Der hat ja nur den 90PS Benziner, da ist kein Motor unter der Motorhaube im vergleich zu unseren Diesel, die den Motorraum ausfüllen ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

263

Samstag, 23. Oktober 2010, 23:36

stimmt,
da hast du wohl recht :-)
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

264

Sonntag, 24. Oktober 2010, 16:32

also nach einer fahrt nach wien jetzt am we, bin ich total begeistert von dem xenon :-D ^^
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

265

Dienstag, 26. Oktober 2010, 16:53

gibt es eigentlich ne möglichkeit die nsw mit weissen led's auszustatten wie die standlichter? dann wäre das bild perfekt :-)

bestimmt nur über die xenon look glühbirnen oder?

hab noch was anderes gefunden, für alle interessierten

Xenon Look NSW LED

Welche Fassung hat die Bella im NSW?

gruss

christoph
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »godbor« (26. Oktober 2010, 17:02)

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

266

Dienstag, 26. Oktober 2010, 22:41

ich komme jetzt mal einigen zuvor.
das thema fassung in den neblern wurde schon totgequatscht.
bitte vor solchen fragen mal die forensuche benutzen.
aber für dich nochmal :-)

die nebler haben eine H11 fassung.
viel spass
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

267

Dienstag, 26. Oktober 2010, 23:12

die suche habe ich selbstverständlich benutzt, mache ich ja sonst auch immer, habe wohl die falschen schlagworte eingegeben.

trotzdem danke.

gruss

christoph
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

268

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 14:06

ich werde wahrscheinlich den selbstversuch wagen und demnächst noch für das fernlicht xenon nachzurüsten... malschauen... auch wenn es nicht bewissen wurde ob das der haltbarkeit schadet.....
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

269

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 19:19

Naja ein User haben wir hier aufjedenfall schon der ein H.I.D. Kit im Fernlicht hat, war auf dem Hunsrück Treffen 2009, wer das nochmal gleich war weiß ich nicht.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

270

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 20:06

ich überleg ob ich mir dann dafür das 8000k einabue und gleich die slim module....

was meint ihr?
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA



visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

271

Samstag, 30. Oktober 2010, 18:43

8000K wird zu blau sein und definitv negativ auf die Lichtausbeute auswirken.

Viele Werksxenon sind 4500-6000k höher würd ich auch nicht gehen.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

272

Samstag, 30. Oktober 2010, 23:09

ich find die 8000er haben die optimal farbe egal ob abblend oder fernlicht
find se definitiv nicht zu blau is grade noch weiß aber mit blaustich was sich meines erachtens ziemlich gut bei regen oder generell niederschlägen äußert
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

273

Sonntag, 31. Oktober 2010, 01:29

ich finde meine mit 6000 schon relativ blau. die 8000er sind viel zu blau. da könnt ihr sagen was ihr wollt aber mehr wie 6000 geht garnicht.

gruss

christoph
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

274

Sonntag, 31. Oktober 2010, 08:29

also ich hab mir die 6000k slim bestellt, weil wir dieselfahrer ja kaum platz vorne drin haben :-D
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

275

Sonntag, 31. Oktober 2010, 12:28

Zitat

Original von tuxedo21
ich find die 8000er haben die optimal farbe egal ob abblend oder fernlicht
find se definitiv nicht zu blau is grade noch weiß aber mit blaustich was sich meines erachtens ziemlich gut bei regen oder generell niederschlägen äußert


Der Mensch ist sowieso nicht wirklich in der Lage die Lichttemperatur (Kelvin) aus einander zu halten, da das Auge sich entsprechend anpasst.

Beispiel: Du hast eine Glühbirne die eine weiße Wand bestrahlt (haben so ca 2900° Kelvin) wirkt das licht für dich weiß. Jetzt scheint zusätzlich Tageslicht / Sonnenlicht auf die gleiche Wand (hat so ca 5500° Kelvin) nun wirkt das Tageslicht weiß, und das Glühbirnen licht auf einmal gelblich.

Was im Prinzip heißt, das wenn du es ohne direkten Vergleich siehst, nicht auffällt und 8000° Kelvin auch noch weiß wirken, kommt natürlich jetzt noch 6000° Kelvin und 3000° Kelvin von Halogen wirkt das 8000° deutlich blauer.

Man sieht es auch immer sehr schön, sehe ich Olis Werksxenon alleine ist es schön weiß. Sehe ich mein 6000°er Xenon wirkt es ebenfalls weiß. Sehe ich beide aufeinmal wirkt Olis leicht gelblich und mein leicht bläulich.

Zu den Farbtemperaturen:
Lichtfarbe in Kelvin: 2700 K
Licht-Charakter: extra-warmweiß

Lichtfarbe in Kelvin: 2900 K
Licht-Charakter: warmweiß

Lichtfarbe in Kelvin: 4000 K
Licht-Charakter: neutralweiß

Lichtfarbe in Kelvin: 5500 K
Licht-Charakter: Tageslicht


Warmes Licht wirkt behaglich, kaltes Licht belebend. Deshalb eignet sich kälteres Licht (um 4000°) für Arbeitsplätze, während warmes Licht (um 2700°) Wohn- und Schlafräume gemütlich macht. Gewöhnliche Glühlampen haben eine Farbtemperatur zwischen 2600° und 3000°, Leuchtstofflampen zwischen 2300 K und 7000 K.

Was auch wiederum heißt, das Tageslicht belebend wirkt und man merkt es auch, das es beim Fahren deutlich angenehmer ist als mit Halogen.

Hier auch noch ne Temperaturscala und damit ist der Physik-Unterricht von mir aus beendet ;)
»visitorsam« hat folgendes Bild angehängt:
  • licht.gif
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


bravonr

Bravo-Profi

  • »bravonr« ist männlich

Beiträge: 468

Registrierungsdatum: 9. Februar 2010

Wohnort: Heimbach Weis

  • Nachricht senden

276

Sonntag, 31. Oktober 2010, 12:39

Zitat

Original von visitorsam
Ich weiß auch warum bravonr nur 15 Min gebraucht hat ;)

Der hat ja nur den 90PS Benziner, da ist kein Motor unter der Motorhaube im vergleich zu unseren Diesel, die den Motorraum ausfüllen ;)



soviel enger wird es an den scheinwerfer ja wohl nicht sein....wir reden hier ja nicht vom motor selber...das einzige was vllt im weg ist, wäre der luftfilterkasten. bzw der schlauch dazu auf der beifahrerseite...wenn überhaupt...aber ich hab eben auch kleine gemeine finger und komme damit auch dahin wo ich will :-P



liebe grüße :-)
Ich hab Punkte in Schulaufgaben gesammelt...du in Flensburg, ne ganz kleine gewisse Ähnlichkeit gibt es zwischen uns...

Infos über meinen Bravo: Opel Zafira 2.0 16V OPC


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

277

Sonntag, 31. Oktober 2010, 12:52

Zitat

Original von bravonr

Zitat

Original von visitorsam
Ich weiß auch warum bravonr nur 15 Min gebraucht hat ;)

Der hat ja nur den 90PS Benziner, da ist kein Motor unter der Motorhaube im vergleich zu unseren Diesel, die den Motorraum ausfüllen ;)


soviel enger wird es an den scheinwerfer ja wohl nicht sein....wir reden hier ja nicht vom motor selber...das einzige was vllt im weg ist, wäre der luftfilterkasten. bzw der schlauch dazu auf der beifahrerseite...wenn überhaupt...aber ich hab eben auch kleine gemeine finger und komme damit auch dahin wo ich will :-P

liebe grüße :-)


Um es mal kurz zu machen:
Auf der Fahrerseite stört die Batterie und das ganze Drumherum, auf der Beifahrerseite geht es schon etwas besser. Hier mal ein Bild vom Motorraum des 1.9er Diesels.

Mache gerne mal auch noch etwas bessere ;)
»visitorsam« hat folgendes Bild angehängt:
  • motorraum.jpg
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

278

Sonntag, 31. Oktober 2010, 16:24

das ist ebven das problem, die ganzen zwangsbeatmeten benziner sind net sonderlich groß^^ :-D


nächste woche kommt das paket mjit den lampen und dann wird es eingebaut. bilder mach ich dann auch mal :-)

mich stört nehmlich mit xenon rumzufahren und nur halogen fernlicht zuhaben, da des dann nehmlich gelb ist......
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

279

Mittwoch, 10. November 2010, 14:52

so ihr nachtschwärmer....


hier ein paar bilder von dem licht, hab aber leider noch nicht das fernlicht zu fotografieren,


ein paar bilder wie die standlichtlampen von ek tuning außen und vorher und nacher nach dem einbau der brenner :-D

für jeden der das auch vorhat, muss ich sagen, das der einbau noch schwieriger ist als beim abblendlicht... da die lampen länger sind und die innen verkleidung im weg ist, aber es geht.....

natürlich ist auch zu sagen wenn man das fernlicht einschaltet, dauert es dann 10 sek bis es voll leuchtet..., wenn sie mal warm sind dann geht es sofort wieder an...


erste bild ist mit halogenfernlicht

zweite bild mit xenon

dritte bild ist das slimvorschaltgerät...

4 bild ist das standlöicht mit blauen lampen, gefällt mir gut...
»ron89« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMAG0022.jpg
  • IMAG0023.jpg
  • IMAG0024.jpg
  • IMAG0028.jpg
lg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ron89« (10. November 2010, 14:56)

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


280

Freitag, 12. November 2010, 18:54

Hey Leute, habe mir auch das Xenon Kit mit 6000k bestellt! Ich hoffe das es Samstagmittag noch ankommt! Bilder folgen dann natürlich auch.

@Ron89 Sag ma du hast als fernlicht auch Xenons drinne? Hast du das H1 Kit zweimal drin jetzt oder wie kann ich mir das vorstellen??


Gruß Ron

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!