Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

421

Montag, 1. August 2011, 22:34


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von Endless
Ah, es wird langsam dunkel, ich kann`s kaum noch abwarten :lol:.


Bilder machen!! Ich bin auch gespannt!! ;-)

Habe nämlich damals auch überlegt, ob ich anstatt der 6000er auf 4300er, oder 5000er umsteige!!

Die 4300er waren zwar keine schlechte Entscheidung und machen auch super Licht! Sind aber eben von der Lichtfarbe her "nur bessere Glühbirnen"!

Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


Endless

Bravo-Fahrer

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

  • Nachricht senden

422

Dienstag, 2. August 2011, 09:39

Zitat

Original von OliGT

Zitat

Original von Endless
Ah, es wird langsam dunkel, ich kann`s kaum noch abwarten :lol:.


Bilder machen!! Ich bin auch gespannt!! ;-)

Habe nämlich damals auch überlegt, ob ich anstatt der 6000er auf 4300er, oder 5000er umsteige!!

Die 4300er waren zwar keine schlechte Entscheidung und machen auch super Licht! Sind aber eben von der Lichtfarbe her "nur bessere Glühbirnen"!

Mfg Oli


Ohne Digicam gestaltet sich das etwas schwierig :roll:.

Musste zudem leider feststellen, das es wohl unterschiedliche Lichttemperaturen sind. Auf der Fahrerseite weiß-gelblich, auf der Beifahrerseite bläulich.

Zudem bilde ich mir ein, dass die Teile blenden. Wenn ich mich bei Dunkelheit vors Auto stelle, werde ich irgendwie arg geblendet.
Habe mich auch schon vor ein Garagentor gestellt. Man kann da schon eine klare Grenze erkennen, doch wenn man ein wenig vor und zurück fährt, erkennt man auch ein paar, ich sage mal schwache "Artefakte". Das sollte normal sein, oder nicht?

Auf der Autobahn ist mir dann aufgefallen, dass mich die "Katzenaugen" und Schilder schon von weitem richtig anstrahlen, ich sie also sehr gut erkennen kann. Kann mich gar nicht richtig an den Vorher-Zustand erinnern. Es kommt mir so extrem vor.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Endless« (2. August 2011, 09:42)


bravonr

Bravo-Profi

  • »bravonr« ist männlich

Beiträge: 468

Registrierungsdatum: 9. Februar 2010

Wohnort: Heimbach Weis

  • Nachricht senden

423

Dienstag, 2. August 2011, 14:59

moin moin,

hast du vllt mit deinem gefummel die leuchtweitenregulierung ein bisschen verstellt?

wie ich das ohne hanschuhe geschafft habe? ganz einfach, mechanikerhände..in der kleinste ecke kann man damit noch kraft aufbringen :lol:


liebe grüße :-)
Ich hab Punkte in Schulaufgaben gesammelt...du in Flensburg, ne ganz kleine gewisse Ähnlichkeit gibt es zwischen uns...

Infos über meinen Bravo: Opel Zafira 2.0 16V OPC


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

424

Dienstag, 2. August 2011, 17:00

ich muss sagen ich habs auch ohne handschuhe hinbekommen :-D ^^ beifahrerseite geht es einfach fahrerseite ist es ein gefummel....


ich hätte schon gerne bilder gesehen...
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


Endless

Bravo-Fahrer

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

  • Nachricht senden

425

Dienstag, 2. August 2011, 17:31

Zitat

Original von bravonr
moin moin,

hast du vllt mit deinem gefummel die leuchtweitenregulierung ein bisschen verstellt?



Also wie gesagt, wenn ich mich mit eingeschaltetem Licht vor eine Garage stelle, sind beide Lichter auf einer Höhe.
Aber vielleicht habe ich ja doch was verstellt? Bin da leider kein Fachmann.

ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

426

Dienstag, 2. August 2011, 18:09

ja dann zum einstellen fahren, hab ich am we auch gemacht weil rechts zu hoch war... und jetzt passt es...
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


Floi

Bravo-Fahrer

  • »Floi« ist männlich

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 10. Januar 2011

Wohnort: Meissen

  • Nachricht senden

427

Mittwoch, 3. August 2011, 12:30

mit was für kosten muss man denn fürs lichteinstellen rechnen?

Infos über meinen Bravo: ist noch standart Dynamic 1,4 16V...


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

428

Mittwoch, 3. August 2011, 13:30

5 euro bis 10 euro maximal^^
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


Endless

Bravo-Fahrer

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

  • Nachricht senden

429

Donnerstag, 11. August 2011, 16:58

So, meine Ersatz-Birnen sind heute gekommen. Ersatz-Birnen, da bei der ersten Lieferung die Birne auf der Beifahrerseite bläulich und auf der Fahrerseite weiß-gelblich leuchtete.

Nun hab ich die neuen Birnen eingebaut und...WTF?... die eine Seite ist immer noch blauer als die andere. Kanns sein das sowas vom Steuergerät kommen kann? Ist auch kein Knick in der Optik. Meine Freundin sieht auch das die eine Beifahrerseiteseite eindeutig blauer ist.

LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

430

Freitag, 2. Dezember 2011, 11:15

Moin ;)

Ich hab mir auch gestern in Essen auf der Motorshow ein HID Kit geschossen.

Wenn ich alle Kabel verbinde, hab ich hinterher noch 2 Adern mit Steckern, welche auf das Leuchtmittel passen übrig.

Eine Ader ( Kabel ) ist blau, die andere Ader ist schwarz.

Weil wollte erstmal nur das Abblendlicht damit umrüsten.

Welche Ader kommt auf das Leuchtmittel ? bleibe eine frei ?

oder sind die Steuergeräte ausgelegt für Abblendlicht und Fernlich?

das man eine Ader auf das Fernlich, eins aufS Abblendlicht stecken kann?

falls ja, welche Ader braucht das Abblendlicht ? oder ist das egal?

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »LordSharky« (2. Dezember 2011, 11:19)

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon



bravonr

Bravo-Profi

  • »bravonr« ist männlich

Beiträge: 468

Registrierungsdatum: 9. Februar 2010

Wohnort: Heimbach Weis

  • Nachricht senden

431

Freitag, 2. Dezember 2011, 12:17

moin moin,


kannst du mal bitte foto´s von deinem kit machen damit man sich das mal vorstellen kann...weil mit der beschreibung komme ich gerade überhaupt nicht klar...




liebe grüße :-)
Ich hab Punkte in Schulaufgaben gesammelt...du in Flensburg, ne ganz kleine gewisse Ähnlichkeit gibt es zwischen uns...

Infos über meinen Bravo: Opel Zafira 2.0 16V OPC


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

432

Freitag, 2. Dezember 2011, 12:36

Zitat

Original von LordSharky
Wenn ich alle Kabel verbinde, hab ich hinterher noch 2 Adern mit Steckern, welche auf das Leuchtmittel passen übrig.

Eine Ader ( Kabel ) ist blau, die andere Ader ist schwarz.

Welche Ader kommt auf das Leuchtmittel ? bleibe eine frei ?


Preisfrage: Wieviele Anschlüsse braucht ein Stromkreis?? ;-)

Rischdisch: 2! :-D

Eine der Adern ist + die andere ist -

Les mal die Einbauanleitung die dabei ist. Denn ich würd jetzt nicht behaupten wagen, dass schwarz unbedingt + und blau - ist! :roll:
Ist zwar in der Hausinstallation so aber bei so china Dingen.......




Mfg Oli


Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

433

Freitag, 2. Dezember 2011, 12:43

Ja , das mit dem Stromkreis ist ja klar !

Es handelt sich um die beiden Kabel die an die Lampe kommen

Und kommt dann plus ode Minus an die Lampe ?

und wohin der andere ? überseh ich ein Kabel im Scheinwerdfer ?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »LordSharky« (2. Dezember 2011, 12:45)

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


tomsab0

Bravo-Profi

  • »tomsab0« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

434

Freitag, 2. Dezember 2011, 12:46

Die Lampe ist doch fix verkabelt...

Infos über meinen Bravo: war ein Delta Tjet


LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

435

Freitag, 2. Dezember 2011, 13:00

AHH ! ich weiß wo mein Fehler lag ;)

Ich hatte in Scheinwerfer als das zweite Kabel nicht gesehen ;)

Ich Scheinwerfer hab ich ja das gelbe Kabel, welches an der Lampe ist,
und ein rotes Kabel.

Bei dem Xenon Kit hab ich ein blaues Kabel und ein Schwarzes.

Kann aber aus der Englischen Anleitung nicht ablesen, was was ist ....


Ich würde mal vermuten, das blau Minus ist.
Und der Schwarze dann der Plus.


Und am Scheinwerfer selber wäre dann Gelb Minus
und der rote Plus ?

Wenn man da was falsch klemmt, könnte da was passieren?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LordSharky« (2. Dezember 2011, 13:05)

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

436

Freitag, 2. Dezember 2011, 13:16

Schwarz ist minus und blau plus..
Blau kommt an den Stecker der direkt an der alten Lampe war und der andere also schwarz an braun... Ok?
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

437

Freitag, 2. Dezember 2011, 13:53

ja woll :)

hab alles hinbekommen ;)

die Stecker passen jeweils immer nur ein eine Verbindung ^^

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


Effêct

Bravo-Schrauber

  • »Effêct« ist männlich

Beiträge: 246

Registrierungsdatum: 10. Mai 2011

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

438

Freitag, 2. Dezember 2011, 13:54

hmm ich weiss nich mir wäre das ganze zu heikel mit der zulassung und so :/ gibt ja bestimmte gründe warum Xenon so arschteuer ist bei einer bestellung vom Werk an und diese nenen wir es mal "ebay Kits" so sau günstig...
Gruß, Effêct

Infos über meinen Bravo: Epic-Grau Blue&me Nav, Freisprechfunktion, Klimaanlage, Ele. Glasschiebedach, etc.


LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

439

Freitag, 2. Dezember 2011, 14:37

DIe Gründe, wieso ein HID Xenon Nachrüst Kit nicht zugelassen sind sind einfach.

Du kannst es nur eingetragen bekommen, wenn du eine Scheibenwaschanlage sowie eine Automatische Leuchtweitengerulierung nachrüstest. Dies ist aber nicht so einfach und ob es sich lohnt ?


Und die Gründe dafür :

Scheibenwaschanlage :

1. Bei Halogen wird der Scheinwerfer auch bei kalten Aussentemperaturen warm und es kann sich kein Eis und Schnee am Scheinwerfer bilden.
Bei Xenon Birnen wird der Scheinwerfer nicht so warm und es könnte sich Eis und Schnee bilden ohne die waschanlage

2. Bei Dreck an dem Scheinwerfer reflecktiert das Xenon stärker wie beim Halogen und könnte andere Verkehrsteilnehmer durch die Lichtstreuung blenden.

Automatische Leuchtweitengeruierung :

Es dient dazu, das die Scheinwerfer sich immer optimal einstellen und dient auch dazu das der Gegenverkehr nicht geblendet wird.

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


Effêct

Bravo-Schrauber

  • »Effêct« ist männlich

Beiträge: 246

Registrierungsdatum: 10. Mai 2011

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

440

Samstag, 3. Dezember 2011, 11:47

ja das ist mir alles soweit bewusst, aber man kann mir doch nciht erzählen das die ALWR sowie die SRA soviel kostet, das die Brenner qualitativ gleichwertig mit denen von den Autoherstellern sind, oder?
Gruß, Effêct

Infos über meinen Bravo: Epic-Grau Blue&me Nav, Freisprechfunktion, Klimaanlage, Ele. Glasschiebedach, etc.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!